3in1: Die besten Ladestationen für Apple-Fans

Yahoo Shopping
·Lesedauer: 2 Min.

In heutigen Zeiten muss praktisch alles geladen werden: Das Smartphone, die Uhr, die Kopfhörer. Das kann fürchterlich aussehen und funktionieren - oder man setzt auf eine Ladestation.

Zahlreiche Ladekabel suchen deutsche Schlaf- und Wohnzimmer heim. (Bild: Getty Images)
Zahlreiche Ladekabel suchen deutsche Schlaf- und Wohnzimmer heim. (Bild: Getty Images)

Im Internet gibt es diverse Ladestationen zu erwerben. Nicht alle erfüllen dabei die nötigen Standards. Das macht den Markt unübersichtlich. Deshalb stellen wir euch hier drei Ladestationen vor, die in der Lage sind, mehrere Geräte zu laden und dabei wichtige Kriterien einhalten.

Die “Basis-Version” einer Ladestation kommt von Seneo und ist insbesondere für Apple-Fans gedacht, die mehrere Geräte des US-Unternehmens besitzen. Die Station lädt gleichzeitig das iPhone (kabellos), die AirPods sowie die Apple Watch.

Streaming mal anspruchsvoll: Das hat der neue Dienst Sooner zu bieten

Die Ladestation kann mit einem Magneten zusammengesteckt werden und ist damit äußerst flexibel. Die Qi-Ladestation ist rutschsicher und verfügt zudem über ein Kabelaufbewahrungsfach. Ebenfalls praktisch: Das Laden des iPhones funktioniert vertikal wie horizontal. Filme gucken und dabei Laden ist also kein Problem.

Wer mehr als nur seine Apple-Geräte laden möchte, ist bei der Ladestation von iMoebel richtig. Hier finden sich auf der Rückseite weitere drei USB-Anschlüsse, mit denen zusätzliche Geräte geladen werden können.

Historischer Höhenflug: Wie Apple seinen Börsenwert wie irre steigerte

Die Annehmlichkeiten der Lösung von Seneo behält die Station von iMoebel derweil bei: Auch hier wird das Smartphone kabellos geladen, AirPods und Apple Watch finden ebenfalls Platz. Der Untergrund ist aus Silikon, was die Station rutschsicher macht.

Laden und dabei auch noch hübsch aussehen kann die Ladestation von Bestrans. Hier werden iPhone, AirPods und Apple Watch zugleich geladen, während die Station zudem eine gute Nachttischlampe abgibt. Die LED ist konfigurierbar und verfügt über mehrere Weiß- bis Gelb-Töne.

Kampf gegen Corona: Braun warnt vor zweiter 'Welle mit Wucht'

Schnelle Ladung verspricht zudem der hochwertige Qi-Anschluss, der Samsung-Geräte deutlich schneller auflädt. Apple-User sind hier leider langsamer unterwegs - das liegt allerdings an den Smartphones und nicht an der Ladestation.

VIDEO: Apple knackt die Grenze von zwei Billionen US-Dollar