5 Dinge, die mit eurem Körper passieren, wenn ihr aufhört, Alkohol zu trinken

·Lesedauer: 1 Min.

Dass ein Glas Rotwein pro Tag gesund sein soll, ist ein weit verbreiteter Mythos. Viel besser werdet ihr euch hingegen fühlen, wenn ihr den Alkohol ganz weglasst.

Alkohol kann schlimme Auswirkungen auf euren Körper haben. Leberschäden und Krebsrisiko – all das sind Gründe, weshalb sich Menschen dazu entscheiden, ihren Alkoholkonsum zumindest zeitweise oder sogar dauerhaft einzuschränken.

Doch wie wirkt es sich auf euren Körper aus, wenn ihr ganz auf Alkohol verzichtet? Nun, das hängt natürlich davon ab, wie regelmäßig ihr generell Alkohol trinkt. Ob es sich dabei also um ein Glas am Tag oder um ein Glas pro Woche handelt. Aber langfristig werdet ihr die nachfolgenden Veränderungen in jedem Fall bemerken. 

Dieser Text wurde von Jessica Dawid aus dem Englischen übersetzt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.