Abenteuerlustig wie nie: Cathy Hummels blüht auf

·Lesedauer: 1 Min.

Ob Cathy (33) und Mats Hummels (32) wirklich nicht mehr zusammen sind, ist nach wie vor Gegenstand wilder Spekulationen. Weder die Influencerin und Moderatorin ('Kampf der Realitystars') noch der Fußballprofi haben sich bislang offiziell zur Scheidungsgerüchten geäußert.

"Endlich wieder Lebensfreude"

Wer auf Instagram allerdings genauer hinschaut, wird in den letzten Wochen Zeuge einer ganz neuen Cathy. Dort eilt sie von einem Abenteuer zum nächsten, veröffentlicht zudem Fotos, die sie so freizügig wie selten zuvor zeigen. Für ihre Follower ist klar: Cathy zeigt ihrem (Noch-)Mann, deutlich, was ihm alles entgeht, sagt ohne viele Worte: "Guck mal, es geht mir richtig gut!" Erst vor wenigen Tagen schrieb sie in einer Bildunterschrift: "Mein Lieblingswort ist: Lebensfreude. Hatte ich lange nicht, aber da ist die wieder. Und sie geht auch nicht mehr weg, weil ich weiß, was ich für meinen Seelenfrieden brauche."

Cathy Hummels dreht auf

Ein Ehemann scheint das auf jeden Fall nicht zu sein. Statt dessen zeigt sich eine Cathy Hummels, die abenteuer- und unternehmungslustig ist. Am Mittwoch (25. August) postete sie stolz ein Foto, welches sie beim Fallschirmspringen zeigte. "Ich war frei wie ein Vogel. Es war komplett ruhig. Es war himmlisch. Das nächste Abenteuer auf meiner Liste ist Paragliding …" Sie fügte hinzu: "Das Fliegen macht mehr Spaß als das Fallen. Probiert es mal aus. Auch aufs echte Leben übertragen …" Es scheint, als dreht Cathy Hummels jetzt so richtig auf — und ihre Follower stehen voll hinter ihr.

Bild: Jens Kalaene/picture-alliance/Cover Images

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.