Adam Sandler: User küren Schlabber-Look zum Lieblingstrend

·Freie Journalistin
·Lesedauer: 3 Min.

In hochrangigen Hollywood-Rankings würde Adam Sandler wohl keinen "Best Dressed"-Preis gewinnen. Im Google-Jahresrückblick gehört er jedoch zu den meistgesuchten Celebrities – wegen seiner Outfitwahl.

Die New York Post bezeichnet Sandlers Look als
Die New York Post bezeichnet Sandlers Look als "Meth-Maker-Chic". (Bild: Getty Images)

Kapuzenpullover, Shorts, Turnschuhe mit Tennissocken – diese Outfitkombination klingt nun wirklich nicht nach einem Fashion-Vorbild, geschweige denn: nach jemandem, den wir in einem Mode-Ranking ganz oben auf der Best-Dressed-Liste sehen wollten. Und doch hat Adam Sandler – seines Zeichens Schauspieler, Comedian, Produzent und Drehbuchautor – es mit genau diesem Stil ganz nach oben geschafft. Ganz nach oben auf die Liste der Suchbegriffe zwar, die in der Kategorie "Promi-Outfits" im Jahr 2021 bei Google am meisten gesucht wurden. Aber hey: Es ist 2021, das zweite Jahr der Pandemie – es gibt wenige Highlights, also feiern wir alle Erfolge!

"Murder Mystery 2": Sandler und Aniston kehren zurück

Genau dieser Zusammenhang mag es übrigens sein, der Sandler – den Top-Celebrity – in diesen Zeiten ins allgemeine Fashion-Bewusstsein katapultiert hat: Denn was die New York Post so böse "Meth-Maker-Chic" nennt, könnte auch der Stil von jedermann sein - an einem wirklich schlechten Lockdown-Tag inmitten einer nie enden wollenden Pandemie.

Nicht jeden Tag duschen und den Hund in Hausschuhen ausführen

"Im Zuge von COVID haben wir alle erkannt, dass Materialismus keine Rolle spielt", wird Robert Verdi, Style-Guru und einstiger Juror von "Fashion Police", von der New York Post zitiert. "[Adam Sandler] repräsentiert, was wir alle während des Lockdowns getan haben, nämlich eine Woche lang die gleichen Jogginghosen zu tragen, nicht jeden Tag zu duschen und den Hund in alten Hausschuhen spazieren zu führen."

Sandlers Style, den Verdi "das ultimative ‘f—k dich’ der Mode" nennt, kommt bei den Nutzern außerhalb Hollywoods ausgesprochen gut an. Der Stylist weiß auch, warum: "Er sieht aus, als wäre er auf dem Weg in die Entzugsklinik, aber die Menschen lieben es, weil es authentisch ist." Die hohen Suchanfragen bei Google scheinen diese Theorie ebenso zu bestätigen wie die Reaktionen im Netz: Bei TikTok hat sich bereits der Hashtag #SANDLERCORE etabliert.

Und auf Twitter schreibt eine Nutzerin: "Ich habe mich dazu entschieden, dass mein Style 2022 zu einhundert Prozent von Adam Sandler beeinflusst sein wird":

Doch die interessanteste Frage wurde ja noch gar nicht beantwortet – nämlich die, wer außer dem 55-jährigen Sandler noch auf der Liste der meistgesuchten Promi-Outfits landete: Direkt hinter dem Schauspieler landete Britney Spears auf Platz 2, Sänger und Fashion-Ikone Harry Styles auf Platz 6 und Body-Positivity-Aktivistin und Rapperin Lizzo immerhin auf Platz 9 der Google-Trends in der Kategorie. Es besteht also durchaus noch Fashion-Hoffnung.

VIDEO: 20 Jahre Harry-Potter-Filme - Feierstimmung in Hollywood

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.