Airbnb bietet kostenloses Bahamas-Sabbatical an

Die Teilnehmer dürfen die drei Inseln der Bahamas bereisen, die vom verheerenden Hurrikan Dorian verschont blieben, der im Oktober 2019 mindestens 67 Menschen in den Tod riss und Schäden im Umfang von mehr als 3,4 Milliarden Dollar anrichtete. (Bild: Getty)

Es gibt wohl kaum eine Zeit, in der die Aussicht auf eine Auszeit unter Palmen verlockender klingt als im Februar. Der Ferienwohnungsvermittler Airbnb bietet einigen Auserwählten die Chance auf ein zweimonatiges Sabbatical auf den Bahamas. Die Auserkorenen sollen sich dort unter anderem der Korallenrifferneuerung, dem Ananasanbau und Bootsbau widmen.

Wer sich 2 Monate Auszeit nehmen will und kann, sollte sich einmal eine aktuelle Ausschreibbung von Airbnb genauer anschauen. Der Ferienwohnungsvermittler bietet gemeinsam mit der Bahamas National Trust, einer lokalen NGO, die Nationalparks im Land schützt,  fünf Teilnehmern die Gelegenheit, sich eine Auszeit vom Alltag zu nehmen und in das Leben vor Ort einzutauchen.

“Die Bahamas sind für den Wiederaufbau nach Hurrikan Dorian auf den Tourismus angewiesen. Airbnb vergibt die einmalige Chance, den Bahamaern dabei zu helfen, Reisende auf den Inseln willkommen zu heißen – und dabei selbst wie ein Insulaner zu leben”, heißt es in der Ausschreibung.

Im April und Mai können die Teilnehmer in drei wunderschöne Inselziele – Andros, Exuma und Eleuthera – eintauchen, die vom Sturm verschont blieben. Dort werden sie Teil der lokalen Kultur und engagieren sich in verschiedenen Projekten in wichtigen Naturgebieten.

Bewerben können sich die freiwilligen Helfer bis zum 18.02.2020 unter airbnb.de/sabbatical.

Airbnb bietet 5 Auserwählten eine Auszeit unter Palmen auf den Bahamas (Bild: Getty)


Das Sabbatical findet vom 1. April bis zum 31. Mai 2020 statt. Die Teilnahmebedingungen sehen wie folgt aus: Bewerber müssen...

1. im Besitz eines Reisepasses mit einer Gültigkeit von bis zu sechs (6) Monaten nach Ende des Sabbaticals sein

2. im Besitz eines erforderlichen Visums oder einer anderen Genehmigung sein oder darauf Anspruch haben, um für die Dauer des Sabbaticals von zwei Monaten am Veranstaltungsort des Sabbaticals zu verweilen

3. über englische Sprachkenntnisse auf mindestens mittlerem Niveau verfügen

4. für den geplanten Zeitraum des Sabbaticals einschließlich zwei weiterer Tage nach dem Ende des geplanten Sabbatical-Zeitraums verfügbar und reisewillig sein

5. eine für die Teilnahme am Sabbatical und das Bewältigen einer Reise, zu der internationale Reisen sowie eine Abenteuerreise mit leicht erhöhtem Herausforderungsniveau gehören, angemessene körperliche, medizinische und psychische Verfassung aufweisen sowie gut genug schwimmen können, um an den Aktivitäten, die im Rahmen des Sabbaticals im Wasser stattfinden, teilzunehmen. Personen, die im Rahmen einer laufenden medizinischen Behandlung eine regelmäßige Laboruntersuchung oder medizinische Bildgebung benötigen, oder Personen, die mit Antikoagulanzien behandelt werden, oder Personen mit schweren allergischen Reaktionen in ihrer Krankengeschichte (z. B. Anaphylaxie) dürfen aufgrund der Art der Reise leider nicht teilnehmen.

Hier gehts zu den Auswahlbedingungen im Detail

Schon im vergangenen Jahr hatte Airbnb zwecks Aufbauhilfe und Umweltschutz andere Auszeiten angeboten..