Alicia Silverstone sucht nach der großen Liebe

·Lesedauer: 1 Min.
Alicia Silverstone credit:Bang Showbiz
Alicia Silverstone credit:Bang Showbiz

Alicia Silverstone will auf ‚Bumble‘ nach der großen Liebe suchen.

Die ‚Clueless‘-Darstellerin trennte sich 2018 nach zwölf Jahren Ehe von ihrem Mann Chris Jarecki. Trotzdem hat sie die Hoffnung auf den Partner fürs Leben noch nicht aufgegeben. Mit der Dating-App will Alicia die Suche jetzt verkürzen, wie sie im Interview mit ‚People‘ verriet. „Ich glaube es ist eine tolle Art Leute kennen zu lernen. Ich finde es wirklich gut, dass es Freunde gibt, die uns in Verbindung setzen. Man kann von Freunden verbunden werden, wenn du auf einer Party bist und die anderen fragst, ob sie jemanden kennen. Solche Dinge kann man tun.“

Die 44-Jährige, die mit ihrem Ex den zehnjährigen Sohn Bear großzieht, verzichtet bei ihren Verabredungen auf Alkohol, da sie sich ihr Gegenüber ansonsten schön trinke. Alicia erzählt auf die Frage, was ihr nach dem zweiten Glas Wein durch den Kopf gehe: „Sexy Zeit. Deswegen trinke ich auf Dates nicht. Wenn man den anderen plötzlich nicht mag, dann weißt du, dass du ihn nur magst, weil du trinkst!“

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.