Alle fünf Spice Girls für neuen Film wiedervereint

Ein brandneuer Spice Girls Film ist in Arbeit. Foto: Universal

Die Spice Girls haben sich für einen neuen Film wieder zusammengetan – und ja, dieses Mal ist auch Victoria Beckham mit an Bord.

Die Fans können sich freuen, denn im Film werden nicht nur alle fünf Bandmitglieder in der Originalbesetzung zu sehen sein, sondern es wird auch neue Songs der 90er-Jahre-Stars zu hören geben.

Es wurde bestätigt, dass Scary (Mel B), Baby (Emma Bunton), Sporty (Mel C), Ginger (Gerri Horner, ehemals Halliwell) und sogar Posh (Victoria Beckham) für den Film zugesagt haben.

Es wird ein Animationsfilm mit den Stimmen der Girlband-Mitglieder und der Soundtrack wird neben ihren größten Hits auch neue Stücke umfassen.

Letztes Jahr hatten sich nur vier Mitglieder der Band für ein Comeback zusammengetan und beim ersten Konzert in Dublin gab es erhebliche Tonprobleme. Deshalb dürften die Fans über die Ankündigung des Films mit allen fünf Spice Girls jetzt ziemlich aufgeregt sein.

Neue Musik versprochen

Vier der originalen Bandmitglieder befinden sich derzeit auf einer Spice-Girls-Comeback-Tour. Foto: Getty Images

The Hollywood Reporter bestätigte, dass es für den Film brandneue Musik der Gruppe geben wird – das erste Mal, seit A Song For Her im Jahr 2016 erschien.

Wie Präsidentin Mireille Soria bestätigte, wird Paramount Animation den Film realisieren.

Sie verriet, dass der Film bereits in Arbeit sei, aber man noch sehr am Anfang stehe.

„(Die Spice Girls) hatten eine Idee, die wir umsetzen“, erzählte Soria The Hollywood Reporter. „Sie sind sehr engagiert.“

Es wird eine große Wiedervereinigung werden, denn der Band-Gründer Simon Fuller wird den Film produzieren.

Hohe Erwartungen

Der letzte gemeinsame Spice Girls Film war „Spice World“ aus dem Jahr 1997. Foto: Columbia

Das letzte Mal, dass die Gruppe gemeinsam in einem Film zu sehen war, war im 1997er Filmhit „Spice World“, in dem die Bandmitglieder sich selbst spielten.

Der Film war ein riesiger Erfolg. Er wurde von Simon Fullers Bruder Kim Fuller geschrieben und hatte ein Budget von $36.07 Mio. (31,99 Mio. €) – eingespielt hat er $217.16 Mio. (192,63 Mio. €)

Elton John, Jennifer Saunders, Elvis Costello, Bob Geldorf und viele weitere hatten Gastauftritte in dem Film.

Spice World setzt die Messlatte für den neuen Film hoch, aber da alle originalen Bandmitglieder mit an Bord sind, wird er sehr wahrscheinlich die großen Erwartungen der Fans erfüllen.

Der Film wird voraussichtlich 2020 in die Kinos kommen.