Annemarie Carpendale: Annemarie Carpendale zeigt zum ersten Mal ihr Brautkleid

·Lesedauer: 1 Min.

Die Promi-Looks des Tages im GALA-Ticker: Am Hochzeitstag zeigt Annemarie Carpendale erstmals ihr Standesamt-Kleid +++ Kim Kardashian im Fetisch-Look bei der Fashion Week.

Annemarie Carpendale, Wayne Carpendale
Annemarie Carpendale, Wayne Carpendale
© Clemens Bilan

Aufregende Promi-Looks im GALA-Ticker

14. September 2021

Annemarie Carpendale postet bisher ungesehenes Hochzeitsbild

Am Montag (13. September) sind Annemarie Carpendale, 43, und Wayne Carpendale acht Jahre verheiratet – ein Paar sind sie bereits seit 14 Jahren. Diesen großen Meilenstein feiert die Moderatorin mit einer echten Überraschung: Sie zeigt auf ihrem Instagram-Account bisher ungesehene Bilder der standesamtlichen Hochzeit. Im Gegensatz zu ihrer großen Hochzeitsfeier, bei der sie in einer zauberhaften Fit-and-Flare-Linie vor den Altar trat, darf es beim Standesamt etwas weniger förmlich sein. Im kurzen Spitzenkleid hat Annemarie damals Ja gesagt, die Freude darüber ist ihr auf dem Bild anzusehen.

13. September 2021

Kim Kardashian im Fetisch-Look

Auf der New York Fashion Week zeigt sich Kim Kardashian, 40, in einem durchaus speziellen Outfit von Balenciaga: Sie ist von Kopf bis Fuß in Leder gefüllt. Sogar ihr Gesicht ist von einer Ledermaske mit Reißverschluss verdeckt. Nur ihre Handtasche sticht mit dem silbernen Design hervor.

Auch Noch-Ehemann Kanye West, 44, hatte vor einigen Monaten einen ähnlichen Look von Balenciaga getragen, um sein neues Album zu promoten. Und auch für Kim ist ein Outfit wie dieses keine einmalige Sache, sie trug Anfang August einen ähnlichen Anzug mit Maske. Scheint, als hätte sie eine Menge für solche Looks übrig ...

Die Promi-Looks der vergangenen Woche finden Sie hier.

Verwendete Quellen: instagram.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.