1 / 8

Sie fühlen sich länger satt

Laut einer kleinen Studie fühlten sich diejenigen, die ihn vor dem Frühstück tranken, längere Zeit satt. [Bild: Pexels]

Warum Apfelessig unbedingt in jede Küche gehört

Er steht irgendwo in der hinteren Ecke im Vorratsschrank, aber was macht man eigentlich mit Apfelessig? Chutneys? Salatdressings?

Von allen Flaschen und Zutaten, die wir herumstehen haben, ist nichts so beliebt wie Apfelessig, denn dieser kann bei einer ganzen Reihe von Beschwerden helfen: von Akne bis zu Gewichtsverlust.

Es gibt eine ganze Reihe von Informationen online. Aber hier sind die wahren Gründe, warum Sie den Essig verwenden sollten.

Aber denken Sie daran – schütten Sie das Zeug nicht einfach so hinunter – verdünnen Sie den Apfelessig, bevor Sie ihn trinken, um Ihre Zähne und Ihre Lunge zu schützen.

Alice Sholl
Yahoo Style UK