Arnold Schwarzenegger unterstützt Greta Thunberg - mit einem Elektroauto

Das ist doch mal Teamwork! Arnold Schwarzenegger unterstützt Klimaschutzaktivistin Greta Thunberg mit einer besonderen Leihgabe: einem Elektroauto.

Arnold Schwarzenegger unterstützt Greta Thunberg. (Bild: Kevin Winter/Getty Images)

Schwarzenegger soll der jungen Schwedin angeboten haben, ihn anzurufen, wann immer sie Unterstützung brauche, so Schwarzeneggers Sprecher gegenüber dem US-Automagazin Car and Driver. Um Thunberg während ihres US-Aufenthaltes zu unterstützen - in dessen Verlauf sie eine bemerkenswert emotionale Rede beim UN-Klimagipfel in New York hielt - stellte er ihr ein Elektroauto zur Verfügung, mit dem sie unter anderem zu verschiedenen Klima-Protesten innerhalb der USA fahren könne. Einen Tesla Model 3, um genauer zu sein.

Und so sieht ein Tesla Model 3 aus - so oder so ähnlich dürfte auch der Wagen aussehen, der Thunberg zur Verfügung gestellt wurde. (Bild: Sjoerd van der Wal/Getty Images)

Schwarzenegger und Thunberg hatten sich im Mai dieses Jahres auf der Klimakonferenz R20 Austrian World Summit in Wien kennengelernt und der Hollywood-Star zeigte sich begeistert vom Engagement der Aktivistin.

Im Kino wird Schwarzenegger auch bald wieder von sich reden machen. Sein neuer Action-Blockbuster "Terminator: Dark Fate" startet am 24. Oktober 2019.

Besondere Freude dürfte Schwarzenegger an diesem satirischen Video zur "Greta Thunberg Helpline" haben - auf Social Media ist der Clip ein Hit