Ava Phillippe: Wie die Mama, so die Tochter?

·Lesedauer: 1 Min.
Ava Phillippe und Reese Witherspoon credit:Bang Showbiz
Ava Phillippe und Reese Witherspoon credit:Bang Showbiz

Ava Phillippe schließt eine Schauspielkarriere nicht aus.

Tritt die 22-Jährige in die Fußstapfen ihrer berühmten Eltern? Die hübsche Blondine ist die Tochter von Reese Witherspoon und Ryan Phillippe und sieht ihrer Mutter wie aus dem Gesicht geschnitten. Umso größer ist das öffentliche Interesse an der jungen Amerikanerin, die derzeit an der UC Berkeley studiert und auf Instagram fast eine Million Follower hat.

Bisher hat Ava vor allem Erfahrung als Model gesammelt und war etwa das Gesicht der Frühjahrskollektion von Draper James, der Modemarke ihrer Mutter. Ob sie weiter in der Fashion-Industrie tätig bleibt, sich der Schauspielerei zuwendet oder etwas gänzlich anderes wagt, weiß Ava aber noch nicht – derzeit steht ihr Studium schließlich an erster Stelle.

„Ich bin mir noch nicht sicher, welche Richtung ich einschlage. Das ist gewissermaßen das, was ich in dieser Phase meines Lebens herausfinden will: Was passt am besten zu mir und was wird in diesem Kontext das Beste für andere sein und wie kann ich am meisten bewirken“, erläutert die Schönheit im Interview mit ‚E!‘. Ihre Eltern hätten sie stets dazu ermutigt, den Weg zu beschreiten, der richtig für sie sei. „Es ist so ein Privileg, Eltern zu haben, die dich auf diese Weise unterstützen und wollen, dass du die Person bist, die du wirklich sein sollst“, freut sich der Nachwuchsstar.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.