Beauty-Comeback: Janet Jackson begeistert Fans mit neuem Oldschool-Look

Nina Baum
Freie Autorin für Yahoo Style

Janet Jackson erfindet sich neu – und erinnert dabei gleichzeitig an ihr altes Ich. Die Sängerin präsentierte auf Social Media ihre neue Frisur und verblüfft alle mit ihrem neuen Look.


“Neues Jahr, neuer Look”

Dank ihrer neuesten Instagram-Pics fühlen sich Fans und Follower zurück in die Vergangenheit katapultiert. Der extralange Rapunzelzopf, den sie die letzten Monate trug, ist passé. Stattdessen rockt die Sängerin jetzt einen deutlich natürlicheren Hairstyle. Die ungezähmte Lockenmähne erinnert stark an die Frisur, die wir von ihr schon aus den 90ern kennen.

Bye-bye, Rapunzelzopf: Janet Jackson hat eine neue Frisur. (Bild: Photo by Vianney Le Caer/Invision/AP)

Ähnliche glossy Locken trug sie unter anderem im Jahr 1997, als ihr Erfolgsalbum “The Velvet Rope” auf den Markt kam – eine Verbindung, die ihren Fans natürlich auch sofort auffiel. “Deine Haare erinnern mich an das Cover von ‘Velvet Rope’, wunderschön” oder “Das erinnert mich an ‘Velvet Rope’, ich liebe es”, lauten einige Kommentare der User.


“Eines meiner Lieblingsalben”

 

Janet Jackson präsentierte ihren neuen Style zunächst auf einem Backstage-Schnappschuss aus Las Vegas, wo sie sich im MGM Grand Hotel & Casino für einen Auftritt die Ehre gab.


“Fertigmachen für heute Abend. Ich vermisse euch, Leute”

Aber nicht nur auf Instagram, auch bei einem Promi-Event in Los Angeles feierte Janet Jackson ihr großes Beauty-Comeback. Die Sängerin war als Ehrengast bei der Gala zum 20. Jubiläum des Carnival Choreographers Ball in Hollywood geladen und durfte einen Preis für ihr Lebenswerk entgegennehmen.


“Ich liebe dich, Paula”

Sie hatte sich an dem Abend für einen legeren Streetstyle entschieden und war in ein weißes T-Shirt und ein Holzfällerhemd geschlüpft – typischer Grunge-Look der 90er! Die mittlerweile 52-Jährige scheint einfach nicht zu altern, das Outfit steht ihr heute genauso gut wie vor 30 Jahren.