1 / 10

PINK

Pink war einer der wenigen US-Gäste der Verleihung und erhielt als erste Nicht-Britin in der Geschichte des Awards den Ehrenpreis: “Outstanding Contribution to Music”. Auch mit ihrem Outfit überzeugte die Rockröhre, sie trug einen zitronengelben Seiden-Jumpsuit der Marke Cushnie. Das weite Bein und der Neckholder zogen – neben der strahlenden Farbe – alle Blicke auf sich. Zu dem Jumpsuit im Wert von circa 2.900 Euro kombinierte Pink eine schwarze Lederjacke im Bikerstil. (Bild: WENN.com; Lia Toby/WENN.com)

Die besten Looks der Brit Awards 2019

Hannah Sommer
Freie Autorin für Yahoo Style

Am Mittwochabend wurden in der O2 Arena in London die Brit Awards 2019 verliehen. Für die Verleihung einer der wichtigsten Preise der britischen Popmusik warfen sich die anwesenden Stars natürlich angemessen in Schale. Das sind die besten Looks der 39. Brit Awards.