Die Müdigkeit weggeschminkt: „Big Bang Theory“-Star Kaley Cuoco zeigt sich auf Instagram mit und ohne Make-up

Nina Baum
Freie Autorin für Yahoo Style
So kennen und lieben Fans Kaley Cuoco. (Bild: AP Images)

Ohne Make-up sind glamouröse Stars auch nur Menschen. Diese beruhigende Erkenntnis wird aktuell mal wieder von Kaley Cuoco bestätigt. Ihre Visagistin Jamie Greenberg postete auf Instagram ein Foto des ungeschminkten Stars aus der Serie „The Big Bang Theory“. Hätte Sie diese Frau erkannt?


„Früher Drehbeginn für @normancook“

Die vermutlich kurze Nacht war der Schauspielerin, die auf Instagram den Nutzernamen „normancook“ gewählt hat, anzusehen. Rötungen, Schatten unter den Augen und fusseliges Haar. Ganz anders das „Nachher“-Foto. So kennen Fans Cuoco: Porzellanteint, betonte Augen und lässige Locken. Diesen Lieblingslook hatte die Visagistin Cuoco kürzlich auch für einen Werbeauftritt geschminkt.


Greenberg verhalf Cuoco offenbar mit einer stark deckenden Foundation zum makellosen Teint. Concealer und Puder deckten Augenringe ab und hellten den Bereich unter den Augen auf. Beim Augen-Make-up dürften künstliche Wimpern oder aber mehrere Lagen Mascara für den dramatischen Effekt gesorgt haben. Der wurde durch die stark nachgezeichneten Augenbrauen betont. Mit Bronzer, Rouge, Highlighter und Lippenstift hielt sich die Visagistin hingegen zurück.

Cuoco hat mit dem Post Mut zur Natürlichkeit bewiesen. Denn es ist davon auszugehen, dass Greenberg das ungeschminkte Foto nicht ohne ihre Zustimmung veröffentlicht hat. Die Schauspielerin hegt jedenfalls keinen Groll. Kurz nach den Vorher-Nachher-Fotos gratulierte Cuoco ihrer Make-up-Künstlerin auf Instagram zum Geburtstag.


„Herzlichen Glückwunsch einem der besten Menschen, die ich je gekannt habe!!! Niemand auf der Welt bringt mich mehr zum Lachen …“

Ganze Arbeit leistete übrigens auch Hairstylistin Christine Symonds. Die beschränkte sich auf Instagram jedoch auf das Nachher-Foto ihrer Klientin.


„Montag-Muse“