Bonnie Strange begeistert mit Oben-Ohne-Foto auf Instagram

Sie nimmt kein Blatt vor den Mund und weiß, wie man von sich reden macht: Nun hat Bonnie Strange mit einem gewagten Instagram-Post für Aufsehen gesorgt. Die junge Mutter gibt sich darauf verführerisch und leicht bekleidet.

Seltener Anblick: Bonnie Strange zeigt sich ohne Perücke

Eine bunte Häkeldecke, die locker um ihre Hüfte geknotet ist – mehr ist es nicht, was die 33-Jährige am Strand von Teneriffa am Körper trägt. Im Abendrot der kanarischen Insel schenkt Bonnie Strange, die in der ehemaligen Sowjetunion geboren wurde und mit bürgerlichem Namen Jana Weilert heißt, der Kamera einen lasziven Blick; die langen braunen Haare trägt sie offen, den Mund hat sie leicht geöffnet, ihre Hände umgreifen ihren Busen.

Bonnie Strange weiß, wie sie ihre Instagram-Follower um den Verstand bringt. (Bild: Getty Images)

Ihre Fans lieben sie dafür

Auf dem Bild erinnert die Mutter einer fast zweijährigen Tochter namens Goldie Venus ein bisschen an die Hippie-Bewegung der 70er-Jahre. Diese stand unter anderem für einen selbstbestimmten Umgang mit dem eigenen Körper, die Losgelöstheit des Geistes und für freie Liebe.

"Promi Shopping Queen": Bonnie Strange von Hatern übel beleidigt

Fast 74. 000 Likes bekam die Moderatorin und Sängerin für den offenherzigen Post. "Uff, was für ein Bild", schreibt ein Follower unter den Post. "Hot, hot" meint eine andere Nutzerin, während ein dritter Fan meint: "Es ist offiziell: Gott ist eine Frau!"

VIDEO: Oben-ohne gegen eine "patriachale Pandemie"