Bregal Investments kündigt strategische Partnerschaft und Investition in PUR Projet an

Die Investitionen sollen dazu beitragen, die Entwicklung qualitativ hochwertiger, naturbasierter Lösungsprojekte mit hohem ökologischem und gesellschaftlichem Zusatznutzen zu beschleunigen und so die steigende Nachfrage zu bedienen

LONDON, October 06, 2022--(BUSINESS WIRE)--Bregal Investments („Bregal"), eine internationale Private-Equity-Plattform, gab heute den Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an sowie eine strategische Partnerschaft mit PUR Projet („PUR" oder das „Unternehmen") bekannt. PUR ist ein weltweit führender Projektentwickler für naturbasierte Lösungen („NbS"). Nachdem Bregal im vergangenen Jahr bei der Entwicklung des Leitfadens der Science Based Targets Initiative („SBTi") für den Private-Equity-Sektor federführend war, unterstreicht die Investition in PUR das übergreifende Engagement von Bregal für den Klimaschutz. Dabei wird sich Bregal auf die Skalierung natürlicher Klimalösungen konzentrieren, die im Zusammenwirken mit der Natur die Treibhausgasemissionen verringern.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20221006005314/de/

Das 2008 gegründete Unternehmen PUR ist eine zertifizierte B-Corporation und ein Pionier in der Entwicklung von „Insetting", d. h. der Zusammenarbeit mit Kunden zur Entwicklung von NbS-Projekten innerhalb ihrer Lieferkette, die darauf abzielen, Kohlenstoffemissionen zu binden und zu speichern und gleichzeitig positive Auswirkungen auf Gemeinschaften sowie die von ihnen bewohnten Ökosysteme zu fördern. Das Unternehmen ist Partnerschaften mit Unternehmen und führenden Marken eingegangen und hat bisher mehr als fünfzig Projekte durchgeführt. Schwerpunkte dieser Projekte sind die Agroforstwirtschaft und die regenerative Landwirtschaft innerhalb der Lieferketten von Kaffee, Kakao und anderen Rohstoffen weltweit.

Die NbS-Projekte von PUR, die in enger Partnerschaft mit lokalen Gemeinschaften entwickelt werden, sind darauf ausgelegt, wichtige Ökosystemleistungen zu erhalten und wiederherzustellen, durch den Aufbau von Kapazitäten und die Diversifizierung der Einkommen die Widerstandsfähigkeit der Gemeinschaften zu verbessern und wichtige Maßnahmen zum Klimaschutz zu unterstützen. Durch diese Projekte hat das Unternehmen mehr als 50.000 Landwirte in ländlichen Gebieten auf sechs Kontinenten unterstützt, mit Gemeinschaften zusammengearbeitet, um über 300.000 Hektar Land wiederherzustellen und zu erhalten, und über 20 Millionen neue Bäume gepflanzt.

„Vorhandenes Kapital zum Wohle der Menschen und des Planeten arbeiten zu lassen, ist ein gesellschaftlicher Imperativ", so Alain Carrier, CEO von Bregal. „Für uns als Unternehmen sind verantwortungsbewusste und nachhaltige Anlagepraktiken zentraler Bestandteil unserer Anlagephilosophie, und wir freuen uns über die Partnerschaft mit einem missionsorientierten Unternehmen wie PUR. Diese Zusammenarbeit markiert den ersten Schritt auf unserem Weg zur Einführung der spezialisierten Impact-Plattform Bregal Sphere."

„Die Menschheit steht vor einer noch nie dagewesenen Klimakrise, und Investitionen in die Natur sind ein wesentlicher Teil der Lösung", fügte Tristan Lecomte, Gründer von PUR Projet, hinzu. „Diese Krise geht weit über uns selbst hinaus. Die Investition von Bregal in PUR wird uns dabei helfen, unsere naturbasierten Projekte weltweit auszuweiten und die Auswirkungen auf die Gemeinschaften, mit denen wir weltweit zusammenarbeiten, weiter zu verstärken."

„Wir freuen uns sehr darauf, mit Tristan und dem Managementteam von PUR zusammenzuarbeiten, um ihren Ansatz des Klimaschutzes – Investitionen in die Natur und in Gemeinschaften – zu beschleunigen", sagte Alvar de Wolff, Leiter ESG und Responsible Investing bei Bregal. „Das Insetting bietet Unternehmen einen echten Weg zur Erreichung von Netto-Null – durch die Verringerung der Emissionen innerhalb ihrer eigenen Lieferketten und die Unterstützung bei der Erfüllung ihrer Klimaverpflichtungen."

Die Investition von Bregal in PUR soll die Entwicklung und den Einsatz hochwertiger NbS-Projekte weltweit fördern und die Bemühungen unterstützen, die erhebliche Finanzierungslücke für Natur und biologische Vielfalt zu schließen. In Zukunft wird die Bregal Sphere-Plattform versuchen, gezielt Kapital einzusetzen, um wichtige gesellschaftliche und ökologische Herausforderungen auf verantwortungsvolle und nachhaltige Weise anzugehen.

Über Bregal Investments

Bregal Investments („Bregal") ist eine führende Private-Equity-Firma, die eine Plattform für ihre Direktinvestitions- und Dachfonds-Teams bietet. Bregal verwaltet im Rahmen seiner Strategien ein Vermögen von mehr als 14 Milliarden Euro, hat über 150 Direktinvestitionen abgeschlossen und in mehr als 200 Fonds investiert. Die Bregal-Fondsfamilie konzentriert sich auf langfristige und nachhaltige Wertschöpfung und bietet Zugang zu Private-Equity-, Growth-Equity-, Kredit- und Fund-of-Fund-Strategien. Bregal hat seinen Hauptsitz in London und New York und beschäftigt in seinen acht Niederlassungen über 200 Mitarbeiter.

Bregal Investments wurde 2002 gegründet und ist die Private-Equity-Plattform der COFRA Holding, einer privaten Gruppe mit Hauptsitz in der Schweiz, die sich zum Ziel gesetzt hat, durch ihre Geschäftstätigkeit Gutes zu bewirken.

Weitere Informationen über Bregal Investments finden Sie unter www.bregal.com, oder folgen Sie uns auf LinkedIn.

Weitere Informationen über Bregal Sphere finden Sie unter www.bregalsphere.com.

Über PUR Projet

PUR Projet („PUR") ist ein führender internationaler Entwickler von hochwertigen naturbasierten Lösungen („NbS") mit einer 14-jährigen Erfolgsbilanz in der Projektentwicklung vor Ort. PUR hat seinen Hauptsitz in Paris, Frankreich, und beschäftigt weltweit 150 Mitarbeiter. Das Unternehmen betreut 40 Projekte in 30 Ländern, mit regionalen Büros in Kanada, Kolumbien, Peru, der Elfenbeinküste, Thailand, China und Indonesien. Das Unternehmen verfolgt die Vision „One with Nature", und seine Strategie konzentriert sich insbesondere darauf, Unternehmen mit den Ökosystemen, von denen sie abhängen, durch NBS-Insetting-Projekte und andere Klimaprojekte mit hoher Integrität in Einklang zu bringen – unter Einsatz der neuesten Überwachungs-, Berichts- und Verifizierungstechnologien.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20221006005314/de/

Contacts

Bregal Investments
Jillian Hazelton
Head of Marketing & Communications
Jillian.hazelton@bregal.com

PUR Projet
Joy D’souza
Global Brand Manager
joy.dsouza@purprojet.com