Britney Spears wettert gegen Doku-Macher

Die Sängerin erklärt auf ihrem Instagram-Account, dass die Dokumentationen über sie nicht der Wahrheit entsprechen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.