Capitolis präsentiert sich auf der TradeTech FX 2022

Ben Tobin, Head of Europe/Portfolio Optimization, nimmt an einer Podiumsdiskussion teil, um die Auswirkungen der ungeklärten Margenregeln und des SA-CCR auf den Devisenhandel und die Marktstruktur zu diskutieren

Besuchen Sie den Stand Nr. 5, um zu sehen, welche Innovationen Capitolis auf den Markt bringt, um die UMR-Marge und SA-CCR zu reduzieren sowie die Dealer-to-Client-Optimierung.

NEW YORK, September 28, 2022--(BUSINESS WIRE)--Capitolis, das Technologieunternehmen, das die Finanzmärkte neu gestaltet, wird an der TradeTech FX teilnehmen, der größten Buy-Side-FX-Veranstaltung in Europa. Dies ist das erste Jahr, in dem Capitolis eine Präsenz vor Ort auf der Veranstaltung hat.

Ben Tobin, Capitolis SVP, Head of Europe/Portfolio Optimization, wird am Mittwoch, den 28.9. um 12:55 Uhr lokaler Zeit mit führenden Unternehmen aus der Devisenmarktbranche darüber diskutieren, wie sich ungeklärte Marginregeln (UMR) und der Standardansatz für das Gegenparteiausfallrisiko (SA-CCR) auf den Devisenhandel und die Marktstruktur ausgewirkt haben – und Prognosen darüber abgeben, wie sich dies in Zukunft auf andere Devisenprodukte auswirken könnte.

„In den letzten fünf Jahren waren wir Partner und Anbieter von Optimierungsdienstleistungen für Banken, Hedgefonds und Real Money Manager", sagt Ben Tobin, Capitolis SVP, Head of Europe/Portfolio Optimization. „Wir haben unseren Kunden bereits geholfen, seit Anfang 2022 Billionen von Nominalwerten zu reduzieren, einschließlich der Optimierung zwischen den Banken und ihrem vielfältigen Kundenstamm."

TradeTech FX-Teilnehmer können am Stand Nr. 5 über die Innovationen diskutieren, die Capitolis in den Bereichen UMR-Marge, SA-CCR und Dealer-to-Client-Optimierung auf den Markt bringt. Sie können mehr über Produktdemos erfahren und mit den leitenden Unternehmensvertretern von Capitolis, einschließlich Ben Tobin und Evelina Rosenstein, vor Ort in Amsterdam sprechen.

Seitdem Capitolis Anfang 2022 seinen brandneuen technologiegestützten multilateralen SA-CCR-Optimierungsservice auf den Markt gebracht hat, wurde dieser Service von 12 der weltweit größten Banken eingeführt und als führende Quelle für SA-CCR-basierte Kapitalbedarfslösungen bezeichnet.

Für den Rest des Jahres konzentriert sich Capitolis darauf, eine breitere Palette von Banken, Hedgefonds und Asset Managern in die geplanten Optimierungsmaßnahmen einzubeziehen und die Vorteile für das gesamte Netzwerk weiter auszubauen. Fortschritte bei den Algorithmen werden zu besseren Ergebnissen für bestehende und neue Kunden führen.

Capitolis wurde im Juni 2022 bei den FX Markets e-FX Awards als "Best Compression/Optimization Service for FX" ausgezeichnet. Mit dieser Auszeichnung werden Unternehmen gewürdigt, die mit Geschick, Engagement und Kreativität Maßstäbe im elektronischen Devisenhandel gesetzt haben.

ÜBER CAPITOLIS

Wir glauben, dass die Finanzmärkte für alle arbeiten können und sollten. Capitolis ist das Technologieunternehmen, das die Funktionsweise der Kapitalmärkte neu definiert, indem es Kapitalbeschränkungen aufhebt und einen besseren Zugang zu mehr diversifiziertem Kapital und Anlagemöglichkeiten ermöglicht. Basierend auf fortschrittlicher Technologie und fundiertem Finanzwissen stellt Capitolis bahnbrechende Finanzlösungen bereit, die das Wachstum globaler und regionaler Banken – und institutioneller Anleger gleichermaßen – fördern. Capitolis wird von erstklassigen Risikokapitalfirmen unterstützt, einschließlich Canapi Ventures, 9Yards Capital, SVB Capital, Andreessen Horowitz (a16z), Index Ventures, Sequoia Capital, Spark Capital und S Capital, sowie von führenden globalen Banken wie J.P. Morgan, Citi und State Street.

Gegründet im Jahr 2017, bringt unser Team jahrzehntelange Erfahrung in der Einführung von erfolgreichen Startups, Technologie und Finanzdienstleistungen mit und wächst zügig von unseren Büros in New York, London und Tel Aviv aus. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte unsere Website unter www.capitolis.com oder folgen uns auf LinkedIn.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220927006035/de/

Contacts

Edward Ruddy
Sloane & Company
eruddy@sloanepr.com

Brian Zilberfarb
Capitolis
brianz@capitolis.com