Charlize Theron: Ihre Kids lieben es zu tanzen

Charlize Theron credit:Bang Showbiz
Charlize Theron credit:Bang Showbiz

Charlize Therons Kinder können nicht genug vom Tanzunterricht bekommen.

Die Hollywood-Schauspielerin verbringt viel Zeit damit, ihre Töchter Jackson (10) und die siebenjährige August zum Tanzunterricht zu begleiten. Das macht der 'Atomic Blonde' aber gar nichts aus - im Gegenteil. Sie macht das gerne, weil sie ihr Hobby so leidenschaftlich betreiben. Sie erzählte dem ‘People’-Magazin: "Sie lieben das Tanzen einfach immer noch. Sie sind so tanzbegeistert. Sie haben mich gezwungen, eine Tanzmama zu werden, was total verrückt ist, aber genau das bin ich jetzt. Ich bin buchstäblich nur ein Uber-Fahrer und gehe zu den Auftritten."

Obwohl sie noch so jung sind, ist die 46-Jährige erstaunt, dass ihre Kinder - die sie als Alleinerziehende adoptiert hat - sie bereits einholen, was ihre Größe angeht. "Sie sind einfach so groß. Meine 10-Jährige ist sozusagen unter meinem Kinn und ich weiß nicht, was los ist. Aber sie sind glücklich, sie sind gesund und sie sind sehr glücklich, dass es Sommer ist”, so Theron weiter.

Die Oscar-Preisträgerin verriet zudem, dass es für sie lohnender ist, ihre Kinder zu beeindrucken, als in Hollywood berühmt zu sein oder Auszeichnungen zu erhalten. "Als Mutter, die wie alle Mütter möchte, dass ihre Kinder sie cool finden, ist das ein Gefühl, das kein Oscar ersetzen kann."

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.