Chicken Run! Untotes Huhn irritiert das Netz

Ein virales Video begeistert und entsetzt die Zuschauer gleichzeitig. Darin zu sehen: Ein Stück rohes Huhn, das wie von selbst vom Tisch zu kriechen scheint.

Hühner haben manchmal ein längeres Leben als man denkt. (Bild: Getty Images)

Es ist bekannt, dass Hühner immer noch eine Weile durch die Gegend rennen können, wenn man ihnen den Kopf abschlägt. Doch dass sie das auch noch auf dem Küchentisch machen, bereits fürs Kochen vorbereitet und zerstückelt, das ist neu. Doch genau das scheint nun folgendes Video zu beweisen, das im Internet die Runde macht.

Das Video zeigt, wie ein Stück Hühnerfleisch auf einem Teller nicht nur zu zucken, sondern sogar zu versuchen scheint, vom Tisch zu gelangen. Das Video wird noch beängstigender, wenn man hört, wie der Mensch, der filmt, seiner Angst mit Schreien Ausdruck verleiht.

Die Herkunft ist unklar

Es ist nicht bekannt, wo genau das Video entstanden ist. Jedenfalls wurde es auf Facebook von einer Frau, die in Florida lebt, zuerst geteilt. Leider wurde das Video bei Facebook gelöscht, ging aber dafür auf YouTube viral.

Nicht ganz so beängstigend: Zoo klärt über homosexuelle Tiere auf

Zwar ist das Video durchaus verstörend, doch es kann auch als gutes Zeichen interpretiert werden: Es ist nämlich gut möglich, dass das Hühnerfleisch noch frisch genug ist, dass die Nervenbahnen des Tiers noch nicht vollkommen abgestorben sind. So wären die Zuckungen zu erklären.

Legendäre untote Tiere

So bizarr das Video sein mag, solch eigenartige Geschichten über untote Tiere sind gar nicht einmal so selten. So behauptete im Jahre 1945 ein Bauer, dass er ein Huhn geköpft habe, das noch ganze zwei Jahre weitergelebt habe. Der Hahn wurde als "Mike the Headless" (Mike der Kopflose) bekannt. Diese Geschichte ist sicher in das Reich der urbanen Legenden einzuordnen, dennoch sind Zuckungen von Tieren nach ihrem Tode nicht unbekannt. Bis die Nervenbahnen endgültig absterben, kann es tatsächlich mehrere Tage dauern.

Komischer Vogel: Farbenprächtiger Patient stellt Tierklinik vor Rätsel

Dennoch geben wir zu, unheimlich ist die Geschichte schon. Denn wer möchte, dass sein Essen durch die Gegend spaziert?

TIERISCHES VIDEO: Hitzewelle in den USA: Tiere in Wildpark bekommen Eis