Werbung

Claudia Obert: Kampfansage vor ‚Sommerhaus‘-Teilnahme

Eric Stehfest credit:Bang Showbiz
Eric Stehfest credit:Bang Showbiz

Claudia Obert fährt schon vor ihrem Einzug ins ‚Sommerhaus der Stars‘ die Krallen aus.

Die Reality-TV-Darstellerin nimmt dieses Jahr mit ihrem 36 Jahre jüngeren Freund Max Suhr an dem RTL-Format teil. Mit dabei sind außerdem unter anderem Ex-GZSZ-Star Eric Stehfest und seine Frau Edith, Influencerin Walentina Doronina und Can Kaplan sowie die ‚Köln 50667‘-Stars Pia Tillmann und Zico Banach. Wenige Monate vor Staffelstart zeigt sich Claudia äußerst unbeeindruckt von der Konkurrenz.

„Man weiß nicht, was passiert, wir sind keine Propheten. Mal sehen, was RTL wieder für Honks ausgräbt", lästert sie im Gespräch mit dem Sender über ihre Konkurrenten. Für die Hamburger Society-Lady steht fest: „Und wenn die mir mit dem nackten Arsch ins Gesicht springen. Ich bin der einzige richtige und ehrliche Realitystars im deutschen Fernsehen!"

Claudias Liebster ist auf jeden Fall ganz bei ihr. „Wir gehen nicht in die Reha, es muss schon richtig knallen“, kündigt der 24-Jährige schon jetzt Drama pur an. Außerdem werden die prominenten Turteltauben vor der Kamera wohl auf Tuchfühlung geben. Eigenen Angaben zufolge haben die beiden „morgens, mittags und abends“ Spaß im Schlafzimmer. „Wenn wir die Älteren und die Jugend zusammenbringen, sind wir unwiderstehlich!", kündigt die Unternehmerin an.