Conviva verkündet Standard für die Messung von Streaming-Publikum, der eine umfassende, kontinuierliche Technologie auf Zählerebene nutzt

Conviva empfängt Top-Streaming-Anbieter am 6. Juni in Miami, um Produkt-, Partnerschafts- und Markteinführungspläne im Vorfeld der allgemeinen Verfügbarkeit auf der CES 2023 festzulegen

FOSTER CITY, Kalifornien (USA), May 17, 2022--(BUSINESS WIRE)--Conviva, die „Continuous Measurement Analytics"-Plattform für Streaming-Medien, gibt heute bekannt, dass sie einen Standard zur Messung von Streaming-Zuschauern vorstellen wird, der auf der CES 2023 zur allgemeinen Verfügbarkeit freigegeben wird. Diese Expansion erfolgt in Zusammenarbeit mit Premium-Streaming-Anbietern, welche die Sessionization-Technologie von Conviva in Echtzeit in der Cloud verwenden. Der neue Standard bietet Ad-Packaging und Messung von Streaming-Zuschauern auf Zählerebene, die mit linearem Fernsehen kompatibel sind und es Streaming-Anbietern erlauben, in großem Umfang mit den digitalen „Walled Gardens"-Lösungen zu konkurrieren, die heute um Werbebudgets kämpfen. Aktuell verarbeitet die Plattform von Conviva täglich fast 3 Billionen Streaming-Datenereignisse und unterstützt mehr als 500 Millionen Einzelzuschauer, die 200 Milliarden Streams pro Jahr über 4 Milliarden Anwendungen auf Geräten anschauen.

„Die Messung des Publikums ist die größte Chance für die Streaming-Branche, und die Technologie von Conviva erschließt definitiv ihr Potenzial", kommentiert Keith Zubchevich, CEO von Conviva. „Für die Kunden von Conviva wird das Streaming-Publikum kontinuierlich und auf Zählerebene mit umfassenden, standardisierten Daten gemessen. Da wir dieses Problem technisch gelöst haben, werden wir nun im Gleichschritt mit der Branche arbeiten, um eine einheitliche Lösung für das Streaming-Ad-Packaging und die Messung zu bieten, die mit allen heute auf dem Markt befindlichen plattformübergreifenden Währungen vollständig interoperabel ist."

Die „Continuous Measurement Analytics"-Plattform von Conviva hat bereits bewiesen, dass sie eine ganzheitliche Sicht auf das Streaming-Publikum, einschließlich der Auswirkungen von Social Marketing, liefern kann. Kürzlich ernannte NBCUniversal Conviva zu seinem ersten Partner für Streaming-Messungen, nachdem die plattformübergreifenden Messungen für den Super Bowl und die Olympischen Winterspiele in Zusammenarbeit mit iSpot sehr erfolgreich waren. Kelly Abcarian, EVP für Measurement & Impact bei NBCU, sagte bei der Ankündigung der Super-Bowl-Messung: „Wir sind verpflichtet, den Verbrauchern ein großartiges Erlebnis zu bieten, und wir sind unseren Kunden und Aktionären gegenüber verpflichtet, Messsysteme zu verwenden, welche die Reichweite, die Aufmerksamkeit und die Ergebnisse, die wir liefern, adäquat erfassen. NBCU bietet seinen Werbepartnern zum ersten Mal eine einheitliche, bildschirmübergreifende Ansicht über alle Plattformen hinweg mit Zugang zu aussagekräftigen Kennzahlen, die wichtig für ihr Geschäft sind."

WarnerMedia und Paramount haben zudem für das NCAA-Basketballturnier 2022 eine alternative Messstrategie eingeführt, bei der die Technologie von Conviva verwendet wird, um ihre linearen und digitalen Partner, einschließlich Comscore, iSpot und VideoAmp, zu unterstützen und mehrere erfolgreiche, alternative plattformübergreifende Messlösungen zu entwickeln.

Nach diesen überaus erfolgreichen Tests zur Messung der Einschaltquoten und der Zertifizierung von Conviva durch NBCU als Partner für die Einschaltquotenmessung führt Conviva vom 6. bis 8. Juni 2022 in Miami die Führungskräfte der wichtigsten Streaming-Unternehmen zusammen. Die Führungskräfte werden im Rahmen des zweitägigen Gipfeltreffens den Weg zur allgemeinen Verfügbarkeit bis zur CES 2023 festlegen, einschließlich Produkt-, Partnerschafts- und Markteinführungsplänen. Ab dem 9. Juni 2022 werden Branchenbeobachter von dieser Arbeitsgruppe umfassend informiert und bis zur vollständigen Freigabe im ersten Quartal 2023 regelmäßig auf den neuesten Stand gebracht.

Über Conviva

Conviva hilft Streaming-Unternehmen, innerhalb von Sekunden nach der Beobachtung zu handeln, um ihr Geschäft vor der Konkurrenz auszubauen. Die „Continuous Measurement Analytics"-Plattform von Conviva bietet umfassende, kontinuierliche Messungen auf Zählerebene durch serverseitige Sessionization in Echtzeit in großem Umfang. Mit nur einem einzigen Sensor und einer einzigen Pipeline ermöglicht unsere Plattform mit 58 Patenten Vermarktern, Werbetreibenden, Technikern, Ingenieuren und Kundenbetreuungsteams, ihr Publikum zu gewinnen, zu engagieren, zu monetarisieren und zu halten. Conviva hat es sich zur Aufgabe gemacht, Marken wie DAZN, Disney+, Hulu, Paramount+, Peacock, Sky, Sling TV, TED und WarnerMedia bei der Erschließung der unglaublichen Möglichkeiten im Bereich Streaming Media zu unterstützen. Heute verarbeitet unsere Plattform täglich fast 3 Billionen Streaming-Datenereignisse und unterstützt mehr als 500 Millionen Einzelzuschauer, die 200 Milliarden Streams pro Jahr über 4 Milliarden Anwendungen auf Geräten anschauen. Conviva sorgt dafür, dass digitale Unternehmen jeder Größe besser streamen können – jeder Stream, jeder Bildschirm, jede Sekunde. Weiterführende Informationen erhalten Sie unter www.conviva.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220516005880/de/

Contacts

Mike Metzler
press@conviva.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.