Das perfekte Flitterwochen-Ziel für Ihr Sternzeichen

Stadt der Liebe oder Hawaii: Für jedes Sternzeichen gibt es die perfekten Flitterwochen. (Bild: AP Photo)

Für viele Menschen ist es der wichtigste Urlaub ihres Lebens. Da will der Ort für die Flitterwochen natürlich sorgfältig ausgewählt werden. Ihnen fällt aber partout nicht das perfekte Ziel ein? Da kann Ihr Sternzeichen weiterhelfen.

Zugegeben: Unsere Liste funktioniert natürlich am besten, wenn Braut und Bräutigam dasselbe Sternzeichen haben. Aber vielleicht ist ja einem der Partner das Ziel der Flitterwochen gar nicht so wichtig. Wir liefern Ihnen Inspirationen, auf die Sie noch nicht gekommen sind.

Jungfrau:
Die praktische und ordentliche Jungfrau muss manchmal zur Erholung überredet werden. Gegen den Zauber der Karibik kommt aber selbst sie nicht an. Wie wäre es mit Dominica? Der Inselstaat in den Kleinen Antillen ist genau der richtige Ort für romantische Tiefenentspannung.

Steinbock:
Der Steinbock tendiert eindeutig zur Ernsthaftigkeit. Zu viele bunte Cocktails mit Schirmchen können da kontraproduktiv sein. Wir empfehlen für den waschechten Honeymoon den US-Klassiker Kalifornien. Zwischen San Francisco und der Gourmetregion Napa Valley gleitet dieses Sternzeichen besonders harmonisch ins Eheleben.

Löwe:
Halbe Sachen sind nichts für dieses Sternzeichen. Wenn es die Reisekasse hergibt, sind Flitterwochen in einem exotischen Inselparadies wie Bora Bora ein echter Volltreffer.

Waage:
Die Waage liebt schöne Dinge. Paris oder Rom wären da die perfekte Wahl. Diese alten Metropolen sind wunderbar romantisch und an jeder Ecke lässt sich in Museen Kultur in vollen Zügen genießen.

Schütze:
Der Schütze gehört zu den reiselustigsten Sternzeichen. Da kann es eine Herausforderung werden, ein Land zu finden, in dem Braut oder Bräutigam noch nicht war. Bevor man jedoch in die entlegensten Winkel der Welt ausweicht, könnte lieber die Art der Reise etwas ganz Besonderes sein, zum Beispiel eine Safari.

Nicht nur bei William und Kate wird eine Safari zum Liebesurlaub. (Bild: AP Photo)

Skorpion:
Der Skorpion gibt in der Beziehung gern den Ton an. Da ist Thailand der perfekte Ort, um mal loszulassen und den Start ins Eheleben ganz entspannt zu zelebrieren.

Krebs:
Am Wasser kann der Krebs besonders gut entspannen. Riesige Hotelanlagen sind aber nicht seine erste Wahl. Eine schnuckelige Pension auf Ibiza wäre da das geeignete Liebesnest.

Zwillinge:
Tagelang nur am Strand liegen? Eine Horrorvorstellung für viele Vertreter dieses Sternzeichens. Sie erleben lieber etwas Spannendes. Eine Kreuzfahrt durch das Mittelmeer wäre da ein bequemer Weg, um möglichst viele Sehenswürdigkeiten zu Gesicht zu bekommen.

Widder:
Auch dieses Sternzeichen ist am liebsten auf Achse. In Vietnam gehen häufige Ortswechsel nicht so sehr ins Geld und das Land befriedigt sowohl die Lust nach Abenteuer als auch jene nach Romantik.

Stier:
Der praktisch veranlagte Stier lässt auch während der Flitterwochen lieber die Finger von Experimenten. Hawaii wäre da eine gute und von Generationen frisch verheirateter Paare erprobte Destination.

Fische:
Die zutiefst romantische Seele des Sternzeichens ist während der Flitterwochen bestens in der Toskana aufgehoben. Zwischen einer einzigartigen Kulturlandschaft und Städten wie Florenz gehen hier Urlaubsträume in Erfüllung.

Wassermann:
Willensstark und unabhängig: Der Wassermann sucht gern nach Landschaften, die mit seiner Persönlichkeit mithalten können. Ein solches Ziel wäre zum Beispiel Island. Zwischen Geysiren, heißen Quellen und atemberaubenden Landschaften erlebt der Wassermann Flitterwochen, die er nie vergessen wird.