Deshalb trug Melania Trump die "Es ist mir egal"-Jacke

Ena Clarke
Freie Autorin

Damit hatte Melania Trump für große Empörung gesorgt: Als sie Kinder in einem Flüchtlingsheim an der mexikanischen Grenze besuchte, trug die First Lady eine Statement-Jacke, auf der hinten die Worte “Es ist mir echt egal. Und euch?” prangten. Nun hat sie den Grund für diese Kleiderwahl verraten.

Diese Jacke hatte viel Wirbel ausgelöst (Bild: Getty Images)

Melania Trump schafft es mit ihrer Kleidung immer wieder anzuecken. Mal kleidet sie sich wie Michael Jackson in seinem Video “Smooth Criminal”, mal löst sie mit ihrer Kopfbedeckung Entsetzen aus.

Melania Trump erntet Spott für Tropenhelm – das lässt sie sich nicht gefallen

Doch über kein anderes Kleidungsstück wurde so lange diskutiert wie über die berüchtigte Jacke, die sie beim Besuch eines Flüchtlingsheimes an der mexikanischen Grenze trug. Auf der Rückseite des khakifarbenen Oberteils waren nämlich die Worte “Es ist mir echt egal. Und euch?” abgedruckt.

Melania Trumps Kleiderwahl wird häufig diskutiert (Bild: Getty Images)

Melania Trump interessiere sich nicht wirklich für Flüchtlinge, wurde ihr schnell vorgeworfen. Die Botschaft sei an ihren Ehemann Donald Trump gerichtet, lautete eine weitere Spekulation. In Wirklichkeit verbirgt sich hinter dem Spruch auf der Jacke etwas völlig anderes – wie die First Lady nun in einem Interview mit “ABC News” erklärte.

Bei dem Besuch Ende Juni habe sie die Jacke nicht vor den Kindern getragen, sondern lediglich bei Ein- und Aussteigen aus dem Flieger. Es habe sich um eine Botschaft für Kritiker und die “linksgerichteten Medien“ gehandelt, die sie kritisierten.

“Es geht uns gut”: Melania Trump weist Spekulationen um ihre Ehe zurück

“Ich wollte ihnen zeigen, dass es mir egal ist“, so Melania Trump. “Sie können kritisieren, was auch immer sie wollen, aber es wird mich nicht davon abhalten, das zu tun, was sich richtig anfühlt.“ Sie fügte hinzu: “Es wäre mir lieber, die Leute würden sich auf meine Taten konzentrieren und nicht darauf, was ich trage.” Darüber, dass sie ständig schlecht gemacht werde, sagte sie: “Ich könnte sagen, ich bin die am meisten gemobbte Person auf der Welt“.”

VIDEO: Melania Trumps Outfit sorgt für viel Gelächter auf Twitter