Die rührende Überraschung einer Braut beim Tanz mit ihrem Vater

·Lesedauer: 1 Min.

Eine Braut hat den rührenden Moment geteilt, als sie ihren Vater beim Tanz auf ihrer Hochzeit stoppte, um ihren Großvater in den Tanz miteinzubeziehen.

Die rührende Überraschung einer Braut beim Tanz mit ihrem Vater
Abbie stoppte ihren Vater-Tochter-Tanz für eine Überraschung. Foto: TikTok

„Ein Moment, den ich nie vergessen werden“, betitelte Braut Abbie ihr Video bei TikTok. Hier hatte sie den „Traditionsbruch“ bei ihrer Hochzeit geteilt.

„Nach der Hälfte des Vater-Tochter-Tanzes sagte ich meinem Papa, ich hätte eine Überraschung“, erklärte sie in dem Video. „Niemand wusste davon. Ich habe mir meinen 89-jährigen Opa geschnappt und den Tanz mit ihm zu Ende getanzt. Ein Moment, den ich nie vergessen werde.“

Abbie sagte, die „magische“ Überraschung brachte „alle zum Weinen“. Sie schlug vor: „Wenn Großeltern bei deiner Hochzeit anwesend sind, würde ich es jedem wärmstens empfehlen.“

Die rührende Überraschung einer Braut beim Tanz mit ihrem Vater
Sie schnappte sich ihren Opa und beendete den Tanz mit ihm. Foto: TikTok

Das Video wurde bereits über 9,8 Mio. Mal aufgerufen und die TikTok-User kommentierten zahlreich: „Mein Herz“, schrieb ein User.

„Ich habe total geheult, weil ich das niemals werde tun können“, schrieb ein anderer. Die Person war eine von vielen, die teilte, dass sie ihre Großeltern leider bereits verloren hatte.

„Ich musste weinen, ich liebe es so sehr“, lautete eine dritte Reaktion.

Kürzlich ist ein anderer süßer Moment viral gegangen, als eine Braut teilte, wie ihr Vater ihren Stiefvater dazu aufforderte, sie bei ihrer Hochzeit zum Altar zu begleiten.Kelsey postete den süßen Clip letzten Monat bei TikTok und er ging ebenfalls viral. Die User bezeichneten die Geste als „kostbar“ und „selbstlos“.

„Ich bin überrascht, dass das Video so beliebt ist, aber ich bin sehr glücklich, weil es mein toller Vater und Stiefvater sind“, sagte Kelsey Yahoo Lifestyle zu dem Zeitpunkt.

Kristine Tarbert

VIDEO: Kristen Stewart möchte keine traditionelle Hochzeitsfeier

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.