1 / 10

FRANKREICH

In Frankreich darf Bûche de Noël auf keinem Weihnachtsfest fehlen: Die Kuchenrolle aus Biskuitteig und Schokoladen-Buttercreme kommt als Dessert auf den Tisch. Der Name lässt sich mit “Weihnachtsstamm” übersetzen. Deshalb wird die cremige Außenschicht mit Rillen versehen, um möglichst wie echtes Holz auszusehen. (Bild: Getty Images)

Diese Speisen kommen zu Weihnachten in anderen Ländern auf den Tisch

Hannah Sommer
Freie Autorin für Yahoo Style

In Deutschland wird die Zeit rund um das Fest der Liebe mit Glühwein, Spekulatius und Weihnachtsgans zelebriert. In anderen Ländern sieht die Tradition etwas anderes vor: Mancherorts serviert man intensiv schmeckenden Fisch, reichhaltige Kuchenspezialitäten oder sogar herkömmliches Fast Food zu Weihnachten.