Dieser geniale Unisex-Kapuzenpullover birgt ein Geheimnis

Yahoo Lifestyle bemüht sich, die besten Produkte zu den besten Preisen für euch zu finden. Möglicherweise erhalten wir einen Anteil von Käufen, die über Links auf dieser Seite getätigt werden.

Es ist ein Kapuzenpullover, es ist ein Rucksack…es ist beides! (Foto: Quikflip)

Wir alle haben das schon einmal erlebt: Man verlässt das Haus an einem kühlen Morgen, wohlig warm in einen Kapuzenpullover eingepackt. Vielleicht wollen wir zum Joggen, auf eine Wanderung, auf ein Musikfestival oder zu einem Zoobesuch – auf jeden Fall wird es plötzlich wärmer. Soll man sich den Pullover um die Hüfte schnüren? Ihn sich über den Arm hängen? Ihn über die Schultern drapieren, wie im Segelclub? Eigentlich gibt es keine praktische Lösung…bis jetzt.

Der Quickflip Reversible Backpack Hero Hoodie ist ein Pullover mit einer Geheimwaffe: Er lässt sich in einen voll funktionalen Rucksack umwandeln. Der Hybrid kostet derzeit umgerechnet etwa 35 Euro. Den Unisex-Kapuzenpullover gibt es in vier neutralen Farben: grau meliert, dunkelgrau, schwarz und marineblau meliert.

Produkt entsteht aus Not heraus

Quickflip wurde vom Jiu-Jitsu-Meister Rener Gracie erfunden und entstand aus der Not heraus. Gracie trug morgens immer einen Kapuzenpullover, aber war im Laufe des Tages genervt, weil er nach dem Ausziehen nicht wusste, wohin damit. Er hatte eine geniale Idee und durfte diese bei Shark Tank (US-amerikanische Version von Die Höhle der Löwen) vorstellen – und jetzt können wir alle seine praktische Erfindung benutzen.

Quikflip 2-in-1 Umkehrbarer Rucksack-Kapuzenpulli. (Foto: Quikflip)

Der mittelschwere Kapuzenpullover besteht aus French Terry (60 Prozent Baumwolle, 40 Prozent knitterfreier Polyesterstoff) und besitzt versteckte Rucksackträger – niemand sieht, was sich im Inneren verbirgt. Als Rucksack verfügt der Pullover über zwei Fächer – ein großes und ein kleines – für Sachen wie Geldbörse, Schlüssel und Handy.

Nicole Sforza