Dieser kleine Pannenhelfer sollte auf keiner Radtour fehlen

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Dicht­sprays werden einfach in den Schlauch gesprüht (Bild: Getty)

Fahr­radreifen platt? Neben den traditionellen Flicken fürs Loch, kann man sein Rad auch mit Dicht­spray schnell wieder flott machen. Es wird einfach in den Schlauch gesprüht - so spart man sich sogar das Aufpumpen.

Platte Reifen bei der Fahrradtour sind richtig nervig. Doch zum Glück ist es bei Weitem nicht mehr so aufwändig wie früher, seinen Reifen schnell wieder fit zu bekommen. Reifensprays zum Beispiel versprechen schnelle und einfache Pannenhilfe bei platten Fahrradreifen.

Mehr zum Thema: Welcher Fahrradträger passt zu mir?

Der Vorteil gegenüber herkömmlichen Flicken: Mit ­einem Dichtspray lassen sich kleine Löcher ohne Pumpe und ohne Radwechsel blitzschnell flicken. Innerhalb von zwei Minuten sind die Löcher abgedichtet, und der Reifen ist durch das Spraygas sogar wieder aufgepumpt. Die in den Schlauch gespritzte Dichtflüssigkeit verteilt sich beim Fahren im Schlauch und dichtet so fortlaufend kleine Löcher ab. Das handliche Spray sollte deshalb auf keiner Tour fehlen. Das Produkt ist für alle gängigen Ventile geeignet und für bis zu zwei Reifenfüllungen ausreichend.

Dichtsprays: Gut bei kleineren Schäden

In der Praxis sind die meisten Löcher in Fahrradreifen klein. In diesen Fällen bringen Dichtsprays schnelle Hilfe - bei größeren Löchern und Rissen stoßen die Sprays hingegen an ihre Grenzen.

Aktueller Bestseller auf Amazon ist das Dichtspray von Nigrin, das aktuell für 4,99 statt 6,49 Euro zu haben ist:

Und so funktioniert´s:

Reifen vom Gegenstand, der die Panne verursacht hat, befreien und restliche Luft auslassen.

Den Reifen so halten, dass das Ventil oben ist, Spraydose vor Gebrauch kräftig schütteln.

Knopf drücken und Reifen befüllen. Nach dem Befüllen am besten gleich losfahren, oder den Reifen drehen, damit sich das Spray im Reifen verteilt.

Sollte der Reifendruck nicht ausreichen, den erforderlichen Luftdruck mithilfe einer Luftpumpe regulieren.

So urteilen die Kunden:

Die hier angebotene Größe ist perfekt für's Fahrrad zum Mitnehmen.

Der Spray hat mich gerettet als ich im Gebirge einen Platten am Hinterreifen meines MTB's hatte!
Die Spraydose ist klein und leicht (75 ml) und einfach in der Handhabung. 

Mehr Shoppingtipps: Gepäckträgerboxen fürs Fahrrad