2 / 93

Tag 16

… zeigte sich die Herzogin mit rot lackierten Fußnägeln – ein absolutes No-Go in royalen Kreisen! Das „Missgeschick“ wäre eigentlich nicht aufgefallen, hätte die 37-Jährige beim Betreten der Zeremonienstätte nicht ihre Schuhe ausziehen müssem. (Bild: Getty Images)

Down Under mit Babybauch: Meghan und Harry auf großer Australien-Reise

Alice Kugler
Freie Autorin für Yahoo Style

Prinz Harry und Herzogin Meghan haben ihre erste gemeinsame Übersee-Reise gestartet. Zwei aufregende Wochen in Australien, Neuseeland, Tonga und auf den Fidschi-Inseln liegen vor dem royalen Paar. Bei ihrer Ankunft in Sydney waren natürlich alle Augen auf Meghan gerichtet, die zum ersten Mal ihren Mini-Babybauch präsentierte!

Nach mehr als zwei Wochen geht die Pazifik-Reise der Royals zu Ende. Doch ausgerechnet bei ihrem letzten Stopp in der neuseeländischen Stadt Rotorua passierte Meghan ein royaler Fauxpas. Beim Empfang in der Zeremonienstätte Te Papaiouru Marae… (Bild: ddp)

Alle wollen Meghan sehen: Bei einem Marktbesuch in Suva war der Fan-Andrang so groß, dass der schwangeren Herzogin der Trubel zu viel wurde. (Bild: Splash News)