Du hasst das Wäschewaschen? Samsungs smarter Kleiderschrank reinigt deine Kleidung für dich!

Das Waschen und Trocknen unserer Kleidung ist nicht nur ein zeitintensiver und teurer Prozess, sondern er schädigt die Umwelt noch viel mehr als wir es bisher angenommen haben. Samsung hat die Lösung: einen Kleiderschrank, der deine Kleidung reinigt - und das umweltschonend.

Frische Kleidung ist ein wunderbares Gefühl - aber mit viel Aufwand verbunden. (Foto: Getty Images)

Eine Studie aus dem Jahr 2018 ergab, dass sich bei der durchschnittlichen Waschladung in Großbritannien fast eine halbe Million Polyesterfasern und über 700.000 Acrylfasern lösen. Diese Fasern gelangen dann ins Wasser und verschmutzen es. Ein ziemlich erschreckender Gedanke.

Studie: So waschen sie ihre Wäsche besonders umweltschonend

Aber was wäre, wenn du deine Kleidung nicht mehr waschen müsstest? Was, wenn du sie einfach in deinen Schrank zurück hängst und sie, wenn du sie wieder aus dem Schrank nimmst, sauber und frisch ist? Was sich anhört wie aus dem Skript eines Sci-Fi-Films, gibt es jetzt tatsächlich. Wir präsentieren: Der AirDresser – ein Mini-Kleiderschrank, der deine Kleidung zwischen den Waschgängen auffrischt.

Der AirDresser von Samsung hält deine Kleidung zwischen Waschgängen frisch. (Bild: Samsung)

Wie funktioniert er also?

Der AirDresser nutzt ein spezielles Luftdüsen- und Dampf-System, das die Kleidung säubert und glättet. Danach wird sie mit einer eingebauten Wärmepumpe getrocknet, bei dem auch ein Deo-Filter zum Einsatz kommt. Unangenehme Gerüchte gehören damit der Vergangenheit an. Aktuell ist Platz für drei Kleidungsstücke und mit dem besonderen Auffrisch-Prozess brauchst du dich nie wieder darum sorgen, dass etwas einläuft oder beschädigt wird. Kurzum: Dieser futuristische Kleiderschrank zeigt einen Weg auf, auf dem man gutes Aussehen und saubere Kleidung mit guten Taten verbinden kann. Du wirst dich also jeden Tag toll fühlen und frisch duften.

In dem Wunderschrank ist bis jetzt Platz für drei Kleidungsstücke. (Bild: Samsung)

Und ja, es gibt tatsächlich Menschen, die sich das smarte Teil bereits zugelegt haben. In einer Fünf-Sterne-Bewertung heißt es: „Immer, wenn man Kleider aus diesem Gerät trägt, fühlt man sich frisch. Kein unangenehmer Geruch. Keine Feuchtigkeit. Und man muss empfindliche Kleidungsstücke nicht so häufig waschen. Ich kann ihn nur wärmstens empfehlen.“ Jemand anderes schreibt: „Ich bin der Meinung, dass das die nächste Generation der Waschmaschinen ist.“ Klar, er ist mit fast 2.400 Euro ein bisschen teurer als ein Kleiderschrank von IKEA, aber du wirst langfristig Zeit und Geld sparen.

Yahoo versucht für dich die besten Produkte zu den günstigsten Preisen zu finden. Es kann sein, dass wir einen Anteil an Käufen verdienen, die über Links auf dieser Seite getätigt werden. Die Preise waren zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt.

Anya Meyerowitz