Werbung

Duell der Schwergewichte

Duell der Schwergewichte
Duell der Schwergewichte

Wiesbaden fordert im Topspiel Elversberg heraus. Zuletzt kassierte SV 07 Elversberg eine Niederlage gegen den Sport-Club Freiburg II – die siebte Saisonpleite. Letzte Woche siegte Wiesbaden gegen den SC Verl mit 2:1. Damit liegt die SV Wehen Wiesbaden mit 63 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Eine klare Angelegenheit war das Hinspiel nicht. Die SV Wehen Wiesbaden siegte knapp mit 1:0.

Angesichts der guten Heimstatistik (12-3-3) dürfte Elversberg selbstbewusst antreten. Mit 70 Zählern führt das Heimteam das Klassement der 3. Liga souverän an. In den letzten fünf Spielen schaffte das Team von Horst Steffen lediglich einen Sieg.

Der aktuelle Ertrag von Wiesbaden zusammengefasst: 19-mal die Maximalausbeute, sechs Unentschieden und zehn Niederlagen.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft des Gasts sein: SV 07 Elversberg versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Nach Elversberg stellt die SV Wehen Wiesbaden mit 67 Toren die zweitbeste Offensive der Liga.

Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.