Ed Sheeran: Regierung am Telefon

·Lesedauer: 1 Min.
Ed Sheeran credit:Bang Showbiz
Ed Sheeran credit:Bang Showbiz

Ed Sheeran erhielt während eines Podcasts einen Anruf von der Regierung.

Der ‚Bad Habits‘-Hitmacher drehte mit den ‚Harry Potter‘-Stars Oliver und James Phelps für ihren ‚Normal not Normal Podcast‘, als er für einem dringenden Anruf eine Pause einlegen musste. Er hatte erst für einen kurzen Moment gefilmt, als er den Anruf bekam, und man hört ihn sagen: „Warte, warte, warte. Regierung, Regierung.“

Ed wurde von seinem Manager Stuart Camp bei dem Anruf unterstützt, der scherzte, dass es sich anfühle, als wenn man von seinem Lehrer angerufen würde, als Ed schließlich zurückkehrte. Er enthüllte, dass er angerufen worden war, um zu überprüfen, ob er die Auflagen seiner Quarantäne erfülle. Nachdem er vor kurzem aus den Vereinigten Staaten, wo er damit beschäftigt war, seine neue Single zu promoten, nach Großbritannien zurückgekehrt war, musste der Star nämlich erst einmal in Isolation. Schauspieler James nahm das ganze aber mit Humor und verglich die Regierung mit einer neugierigen Mutter: „Ich hatte gerade Visionen davon, wann du dich im Haus deines Kumpels versteckst und deine Mutter anruft, um zu fragen, wo du dich herumtreibst.“

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.