Elterliche Ratschläge: Sie hatten tatsächlich Recht!

Eltern versuchen immer, ihre Kinder auf den richtigen Weg zu schicken und geben in allen Lebenssituationen Ratschläge. Obwohl diese Tipps ziemlich offensichtlich sind, sind Kinder meistens zu stur, um darauf zu hören. Aber es sind nicht nur die Kinder, die sich schuldig bekennen müssen, solche gut gemeinten Ratschläge zu ignorieren, sondern auch Erwachsene können noch viel von ihren Eltern lernen. Denken Sie beispielsweise noch einmal über die folgenden Ratschläge nach, die Sie als Kind mit Sicherheit unzählige Male gehört haben, und fragen Sie sich, ob da nicht vielleicht doch was dran ist.

"Du fühlst dich besser, wenn dein Zimmer aufgeräumt ist."
"Sitz gerade, ansonsten kriegst du Rückenschmerzen."
"Immer 'bitte' und 'danke' sagen."
"Es ist in Ordnung, sich ab und an zu langweilen."
"Man muss nicht immer das tun, was andere tun."
"Behandle andere Menschen so, wie sie dich behandeln sollen."
"Iss dein Gemüse und warte mit den Süßigkeiten."
"Geh zeitig ins Bett."
"Lass dich nicht zu schnell auf eine Beziehung ein."
"Dreh die Lautstärke deiner Kopfhörer nicht zu laut."

Na, kommt Ihnen bekannt vor? Hören Sie auf Ihre Eltern!













Quelle: BestLife