Emotionaler Aufruf! GNTM-Luisa mit krasser Frisurenveränderung

So kennt man Luisa Hartema. (Bild: Wenn.com)

Luisa Hartema gewann im Jahr 2012 die siebte Staffel von Heidi Klums Castingshow Germany’s next Topmodel. Ihr Markenzeichen war unter anderem ihr frecher, blonder Bob – bis jetzt! Auf ihrem neuesten Instagram post zeigt Luisa, dass sie sich einer radikalen Frisurenveränderung unterzogen hat.

Statt blondem Bob trägt Luisa nun einen braunen Kurzhaarschnitt. Auf dem Foto ist sie kaum wiederzuerkennen. Mit ernstem Gesicht, dem braunen Pixie-Cut und Nasenseptum schaut sie in die Kamera, das Foto versieht sie mit dem Hashtag „schwimm doch mal gegen den Strom“.

Doch Luisa präsentiert nicht nur ihre neue Frisur, sie postet auch ein emotionales Statement: „Du brauchst keine langen blonden Haare, du musst nicht groß und du musst nicht dünn sein, um dich als eine wunderbar starke Frau zu fühlen.“ Luisa möchte nicht, dass ihre Follower sich vorschreiben lassen, wie sie auszusehen haben: „Oft wird uns widergespiegelt wie wir aussehen sollen, welche Haarfarbe, welche Klamotten oder was auch immer gerade “IN” ist, um irgendwie dazu zu gehören oder noch den einen oder anderen Follower mehr zu bekommen. Aber das ist nicht worauf es ankommt – Wir verurteilen Menschen die anders aussehen; aber ist es nicht der Hammer, dass wir alle unterschiedlich aussehen?“

Obwohl sie ihr Geld mit ihrem Aussehen verdient, hat sie keine Scheu, eine Veränderung zu wagen. Genau das wünscht sie sich auch für ihre Fans: „Das Leben hat mehr zu bieten als Perfektionen! Mach dich frei und fühle dich stark so wie du bist.“ Mit ihrer Aussage hat das Model scheinbar einen Nerv getroffen, während ihre sonstigen Posts zwischen 2.000 und 3.000 Likes bekommen, hat dieses Pic bereits mehr als 6.500 „Gefällt mir“-Angaben.

Sehen Sie auch: Nach Tod des Ex-Freundes: GNTM-Carina ist frisch verliebt!