Everstream Analytics erweitert ESG-Sichtbarkeit mit UFLPA-Lösung zur Risikobewertung von Lieferanten und proaktiven Netzwerküberwachung

Neue Einblicke auf der Everstream-Plattform versetzen Kunden in die Lage, Zwangsarbeitsrisiken innerhalb mehrstufiger Lieferketten zu erkennen

SAN MARCOS, Kalifornien (USA), September 27, 2022--(BUSINESS WIRE)--Das Gesetz zur Verhinderung uigurischer Zwangsarbeit (Uyghur Forced Labor Prevention Act, UFLPA) trat in den USA am 21. Juni 2022 in Kraft, um sicherzustellen, dass Waren, die in der autonomen Region Xinjiang-Uigur der Volksrepublik China in Zwangsarbeit hergestellt wurden, nicht auf den US-Markt gelangen. Today, Everstream Analytics, das globale Unternehmen für Supply Chain Insights und Risikoanalysen, kündigte heute die neue Discover UFLPA Risk Solution an, mit der Führungskräfte in den Berwichen Risiko und Compliance potenzielle Lieferantenbeziehungen mit hohem UFLPA-Risiko in ihrem Netzwerk identifizieren und auf der Grundlage von UFLPA-Risikobewertungen Aktionspläne erstellen können, um die Einhaltung der aktuellen Richtlinien und Governance-Anforderungen zu gewährleisten.

Die UFLPA Risk Solution von Everstream kombiniert die Erkennung von Unterlieferanten (Sub-Tier Discovery), Lieferanten-Scorecards und laufende Überwachung mit Echtzeit-Updates von Everstreams EA UFLPA Watch List. Die Watch List wurde von der Watch List des Ministeriums für Innere Sicherheit der Vereinigten Staaten (United States Department of Homeland Security) auf bekannte Aliasnamen, Tochtergesellschaften oder Unternehmensverbindungen, Kunden und deren Kunden erweitert. Das Ergebnis ist ein noch nie dagewesener Einblick in die Einhaltung von Vorschriften und ein beruhigendes Gefühl für alle Unternehmen, die in den chinesischen Regionen tätig sind, in denen Zwangsarbeit existiert.

Die UFLPA Risk Solution bietet Unternehmen ein einzigartiges Maß an Einblicken durch:

  • Mehrstufige Netzwerkerkennung zur Aufdeckung unbekannter Lieferantenbeziehungen

  • ULFPA-spezifische Risikobewertungen für Lieferanten, Scoring und Überwachung von Vorfällen

  • Laufende Risikoanalyse und erweiterte Überwachung der Watchlist

  • Flexibler und skalierbarer Abgleich verantwortlicher Lieferanten

Als Erweiterung der ESG-Ebene von Everstream bieten die UFLPA-Risikoerkenntnisse und die Erkennung von Unterlieferanten Unternehmen, die Waren aus bestimmten Gebieten Chinas exportieren, die Möglichkeit, sicherzustellen, dass alle Exporte auf das Risiko von Zwangsarbeit in all ihren Formen geprüft werden. Everstreams umfassender und skalierbarer risikobasierter Ansatz nutzt die Fähigkeit des Unternehmens, die Erkennung von Unterlieferanten-Verhältnissen mit seiner Risikobewertungsplattform zu kombinieren, um Kunden bei der Einhaltung der UFLPA-Anforderungen zu unterstützen.

„Im vergangenen Juni haben wir die ESG-Ebene der Everstream-Plattform angekündigt, die unseren Kunden einen tiefen Einblick in die Umwelt-, Menschen- und Governance-Risiken in den Lieferketten gibt. Das UFLPA hat in den USA einen dringenden Bedarf an einer umfassenden Risikobewertungslösung geschaffen, aber es spricht sich auch für ein breiteres Engagement von Unternehmen auf der ganzen Welt im Bereich der Nachhaltigkeit aus", sagte Julie Gerdeman, CEO von Everstream Analytics. „Durch die Nutzung unserer globalen Informationsquellen in Kombination mit Big Data und KI-gestütztem Multi-Tier-Mapping sind wir in der Lage, Unternehmen tiefe Einblicke in ihr gesamtes Lieferkettennetzwerk zu gewähren, was dazu beiträgt, langwierige Verzögerungen und Geldstrafen zu vermeiden und – was noch wichtiger ist – eine nachhaltigere und ethischere Lieferkette zu schaffen."

Wenn Sie mehr über die UFLPA-Risikoerkenntnisse von Everstream erfahren möchten, wie Sie potenzielle UFLPA-Risikolieferanten identifizieren und auf der Grundlage der UFLPA-Risikobewertungen Aktionspläne erstellen können, um die aktuellen Richtlinien einzuhalten, nutzen Sie die Gelegenheit, an einer DEmonstration der Lösung und einer ausführlichen Diskussion mit Everstream Analytics am 6. Oktober 2022, 10:30 Uhr ET / 4:30 Uhr CET teilzunehmen. Die kostenlose Anmeldung finden Sie hier.

Mehr Informationen über Everstream Analytics finden Sie auf www.everstream.ai.

Über Everstream

Everstream Analytics setzt Maßstäbe für die globale Lieferkette. Durch die Anwendung von künstlicher Intelligenz und prädiktiver Analysen auf den enormen Datensatz des Unternehmens liefert Everstream vorausschauende Erkenntnisse und Risikobewertungen, die Unternehmen für eine intelligentere, autonomere und nachhaltigere Lieferkette brauchen. Die bewährte Lösung von Everstream lässt sich mit Beschaffungs-, Logistik- und Geschäftskontinuitätsplattformen integrieren und generiert die umfassenden Informationen, scharfsinnigen Analysen und genauen Vorhersagen, die erforderlich sind, um Lieferketten in geschäftlich relevante Vermögenswerte zu verwandeln. Weitere Informationen finden Sie auf www.everstream.ai.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220927005474/de/

Contacts

Ann-Kristin Manno
everstream@grayling.com