Facebook bald ohne "Like"-Zähler?

teleschau

Facebook ohne Anzahl der "Daumen hoch"? Das könnte bald Realität werden, wenn man Branchen-Berichten Glauben schenken will.

Die Social-Media-Plattform Instagram hat bereits vor einem Monat damit begonnen, die Likes für einen Beitrag auszublenden und damit einen größeren Fokus auf die Bilder zu legen. Ein Testlauf unter anderem auf dem kanadischen Markt soll zeigen, ob dadurch die Gier nach Bestätigung und soziales Mobbing eingegrenzt werden können.

Nun sieht es so aus, dass auch der Mutterkonzern Facebook eine Einschränkung der Like-Funktion in Betracht zieht. Die Programmiererin Jane Manchun Wong, die weder für Instagram noch für Facebook tätig ist, will einen Hinweis auf das noch unveröffentlichte Feature in der Android-App von Facebook entdeckt haben. So soll in dem Code zu erkennen sein, dass die Anzahl der Likes, die ein Beitrag auf der Plattform erzielt, nur noch dem User angezeigt wird, der den Beitrag erstellt und veröffentlicht hat.

Auf Nachfrage des Magazins "TechCrunch" habe Facebook bestätigt, dass sie tatsächlich in Betracht ziehen, das Entfernen der Likes zu testen. Die Funktion sei allerdings noch nicht live und für User zu sehen.