1 / 17

Gigi Hadid

Darauf haben Fashion-Victims auf der ganzen Welt seit Silvester sehnsüchtig gewartet: Am Montag zeigte sich Über-It-Girl Gigi Hadid in New York zum ersten Mal im neuen Jahr privat unterwegs und gab dabei in Sweater und Hose von Nina Ricci, Plüschmantel von Sézane, Täschchen von Stalvey und Docs den neuen Street-Style 2018 vor. Der allerdings erinnert verdächtig an das Jahr 1993! Die wichtigsten Zutaten? Minimales Make-up, natürliche Frisuren, Schlaghosen – und zwar am liebsten aus Cord, denn der ist der neue Samt – und Materialmix, gepaart mit schweren Boots im Military-Style. (8. Januar 2018, Bild: Rex Features)

Fashion Police: Die Tops und Flops der Woche (8.–14. Januar 2018)

Das Fashion-Jahr ist in vollem Gange – und das nicht nur auf dem roten Teppich. Denn endlich zeigen die Promi-Fashionistas auch, worauf wir 2018 Street-Style-mäßig achten sollten. Hier kommen die wichtigsten Looks der Woche …