Frau lernte große Liebe mit 7 Jahren kennen – heute haben sie 21 Kinder

Martina Zink
Eine britische Familie hat nun ihr 21. Kind bekommen (Symbolbild).
  • Eine Frau in England brachte vergangenen Dienstag ihr 21. Kind zur Welt.
  • Sie und ihr Mann sind sich sicher, dass es das letze Kind sein wird – ihre Kinder zweifeln an dieser Aussage.

Sue Radford brachte im September 2017 ihren Sohn Archie zur Welt und schwor sich, dass dies ihr letztes Kind sein würde. Verständlich: Sue hatte zu diesem Zeitpunkt bereits 19 Kinder mit ihrem Mann Noel.

Doch Archie sollte nicht der letzte Spross der britischen Familie sein – im vergangenen Mai teilte die 42-Jährige auf YouTube mit, dass sie erneut schwanger sei.

Am vergangenen Dienstag kam das 21. Kind, Bonnie Raye, auf die Welt – die Geburt dauerte zwölf Minuten, berichtet die britische Zeitung “The Daily Mail”.

Sue war 14, als das Paar ihr erstes Kind bekam

Das Paar aus Morecambe, Lancashire, lernte sich kennen, als Sue sieben und Noel elf Jahre alt war. Mit 14 und 18 Jahren bekamen sie erstes gemeinsames Kind.