Für den guten Zweck: Stars posieren in Unterwäsche

Ann-Catherin Karg
·Freie Journalistin
·Lesedauer: 3 Min.

Um im Brustkrebsmonat Oktober auf die Gefahren und Präventionsmöglichkeiten der Krankheit hinzuweisen, zeigen sich Stars wie Kate Hudson, Zoe Saldana, Katy Perry und Karlie Kloss in Unterwäsche. Natürlich schön sammeln sie damit auch noch Geld, um die Forschung voranzutreiben.

Die Schauspielerin Kate Hudson ist einer der Stars, die an einer Social-Media-Kampagne für einen guten Zweck teilgenommen haben.(Bild: Getty Images)
Die Schauspielerin Kate Hudson ist einer der Stars, die an einer Social-Media-Kampagne für einen guten Zweck teilgenommen haben, indem sie sich bis auf die Unterwäsche ausziehen (Symbolbild: Getty Images)

Jede achte Frau erkrankt in ihrem Leben an Brustkrebs, was ihn zur häufigsten Krebserkrankung bei Frauen macht. Je früher die Krankheit erkannt wird, desto größer sind die Heilungschancen. Und genau darum ist es wichtig, das Bewusstsein zu schärfen und Frauen zu ermutigen, zur Vorsorge zu gehen.

Jeder Kauf und jedes Foto bringt Geld für die Forschung

In Kooperation mit dem Women’s Cancer Research Fund hat das Unterwäschelabel Kit Undergarments im Brustkrebsmonat Oktober eine Social-Media-Kampagne gestartet, die auch Stars begeistert: Die Unternehmerinnen und Hollywood-Stylistinnen Jamie Mizrahi und Simone Harouche spenden fünf Prozent ihrer Oktober-Umsätze an die Brustkrebsforschung und legen $1 für jedes Foto obendrauf, das eine Frau unter dem Hashtag #kitstokickcancer von sich in Unterwäsche postet und @kitundergarments tagged.

Kate Hudson sendet Grüße und eine Aufforderung, zur Wahl zu gehen

Schauspielerin Kate Hudson war sofort dabei und postete ein Foto von sich, auf dem sie ungeschminkt und in Unterwäsche einen freudigen Luftsprung zeigt.

Gesundheit: 8 mögliche Gründe für Schmerzen in der Brust

Dazu sendete sie Grüße an alle, die gerade eine Brustkrebserkrankung durchmachen, überlebt oder eine geliebte Person verloren haben. "Wir kämpfen dafür, den Brustkrebs noch zu unseren Lebzeiten zu besiegen", schrieb die Schauspielerin und fügte mit Blick auf die bevorstehende Präsidentschaftswahl noch an: "Auch Wählen macht in Unterwäsche Spaß!"

Mit der Power eines "Avengers"-Stars

"Avengers"-Star Zoe Saldana zeigt sich ebenfalls in rosafarbener Unterwäsche und posierte auf einem Balkon mit Meerblick. Dazu schrieb sie: "Ich trage Pink zu Ehren aller Frauen, die ich kenne und liebe und die gegen den Brustkrebs gekämpft haben."

Dakota Fanning ("Once Upon a Time in Hollywood") ist mit einem lockeren Spiegel-Selfie mit von der Partie:

Und auch Michelle Monaghan ("True Detective") entschied sich für die lässige DIY-Spiegel-Variante und erinnerte in der Bildunterschrift alle Frauen daran, wie wichtig Vorsorge ist:

Pretty in Pink oder Peach

Passend zu ihrer Haarfarbe entschied sich "Mad Men"-Star January Jones für ein pfirsichfarbenes Modell:

Ein solches hat es auch Supermodel Karlie Kloss und Schauspielerin Nicola Peltz angetan:

“Wir sind es uns wert“: Mache mit und gewinne ein Charity-Set von L´Oréal Paris!

Und Katy Perry, die im August Mutter einer Tochter geworden ist, zeigt sich wie das Model Behati Prinsloo und Künstlerin und Aktivistin Malene Barnett im pinkfarbenen Body: