Gefallen unter Freunden führt zu 4-Millionen-Lottogewinn

Hilfsbereitschaft zahlt sich irgendwann immer aus. Diese Erfahrung durfte nun auch ein pensionierter Feuerwehrmann aus North Carolina sammeln, dessen Hilfe ihm am Ende vier Millionen US-Dollar einbrachte.

Ein Rubbellos machte einen pensionierten Feuerwehrmann zum Millionär. (Symbolbild: Getty Images)

Kenneth Crews, ein pensionierter Feuerwehrmann aus Shelby in North Carolina, ist ein sehr hilfsbereiter Mann. Immer wieder fährt er einen Freund, der selbst keinen Wagen besitzt, zur Arbeit.

Auf Drängen des Freundes Rubbellose gekauft

Wie Kumpels nun mal so sind, lehnte Crews für diesen Freundschaftsdienst normalerweise das ihm dafür angebotene Geld ab. Doch an einem regnerischen Tag zeigte sich sein Freund sehr beharrlich und bestand darauf, dass Crews 60 Dollar für seinen “Chauffeur-Service” annimmt.

Er sagte: “Bitte, nimm es und kauf Dir davon ein Rubbellos. Du könntest heute einen Treffer landen”, erinnerte sich Crews gegenüber dem Onlineportal upi.com an diesen Moment.

Von wegen Lotto! So will ich auf einfache Art und Weise eine Million verdienen

Gesagt, getan, so folgte Kenneth Crews den Anweisungen seines Freundes und kaufte im Southern Store in Shelby drei Rubbellose im Wert von je 20 Dollar.

Das erste Los war eine Niete, aber bereits mit dem zweiten Rubbellos gewann Crews 30 Dollar. Das war aber noch gar nichts im Vergleich zu dem, was sich hinter Rubbellos Nummer drei verbergen sollte. Das letzte Los entpuppte nämlich sich als Hauptgewinn in Höhe von vier Millionen Dollar.

Von dem Geld wird nun ein Haus gebaut

“Perfektes Timing und Glück”, so der frischgebackene Millionär. “Das ist alles sehr aufregend. Ich bin seit drei Jahren im Ruhestand und nenne dies nun meine dreijährige Rentenauszahlung.”

Jackpot: Frau kriegt ihren eigenen Lottogewinn erst über Facebook mit

Am Montag holte Crews seinen Millionengewinn in der Lotteriezentrale ab. Das Geld will er nun für den Bau eines neuen Hauses verwenden, in dem er dann seinen Lebensabend genießen möchte. Zudem will er damit seine Familie bei der Begleichung von Rechnungen unterstützen.

VIDEO: 768 Millionen Dollar: 24-Jähriger knackt Jackpot