Gegen Britney Spears wird ermittelt

·Lesedauer: 1 Min.
Britney Spears und Sam Asghari credit:Bang Showbiz
Britney Spears und Sam Asghari credit:Bang Showbiz

Gegen Britney Spears wird ermittelt, weil sie angeblich ihre Haushälterin geschlagen haben soll.

Gegen die 39-Jährige wird vom Sheriff's Department von Ventura County wegen eines mutmaßlichen Vorfalls ermittelt. Laut Captain Eric Buschow ist Britney die Verdächtige in den Ermittlungen, nachdem eine Mitarbeiterin in ihrem Haus behauptete, dass die 'Toxic'-Hitmacherin "sie während eines Streits geschlagen" haben soll. Buschow enthüllte gegenüber dem 'People'-Magazin: "Letztendlich wird diese Untersuchung zur Überprüfung an die Anwaltskanzlei weitergeleitet." Eine Britney nahestehende Quelle hat jedoch darauf bestanden, dass der Bericht nicht wahr sei. Buschow lehnte es ab, "die Einzelheiten" des Vorfalls zu besprechen und verriet, dass dabei keine Verletzten gemeldet worden seien.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.