Gemma Whelan ist „dankbar“ für Essstörung

Die 'Game of Thrones'-Schauspielerin kann ihrer Erkrankung heute auch Gutes abgewinnen. Diese Zeit habe sie zu dem Menschen gemacht, der sie heute ist.