Geschichte live: Besuchen Sie diese historischen Orte

Wer reist, erweitert sein Weltbild, probiert örtliche Delikatessen und lernt mehr über die spannende Geschichte des Landes. Im Geschichtsunterricht haben wir alle vermutlich die Daten einiger der entscheidendsten Schlachten und anderer denkwürdiger Ereignisse auswendig lernen müssen, aber wer hätte damals erwartet, diese Orte irgendwann mal "in echt" zu sehen? Aber warum eigentlich nicht? Machen Sie doch einen Ausflug zu den folgenden antiken Orten ganz in der Nähe:

1. Biarritz, Frankreich
Dieser hübsche Badeort hat schon früh den Adel angezogen. Das exquisite Hôtel du Palais wurde für die Ehefrau von Napoleon III., Königin Eugenie, erbaut. Wer hier nächtigt fühlt sich garantiert wie eine Herrscherin.



2. Bologna, Italien
Diese gute erhaltene Stadt ist ein Zentrum für fortschrittliche Denker und renommierte Kunst. Der Le Due Torri ist ein wunderschöner Turm mitten in der Stadt, der angeblich die Inspiration für das World Trade Center in New York gewesen sein soll.


3. Bordeaux, Frankreich
Vergessen Sie Paris für einen Moment und reisen Sie stattdessen nach Bordeaux. Hier kann man römische Geschichte und verzierte gotische Architektur hautnah erleben. Und das erste Musée des Beaux-Arts stellt die Arbeiten von Picasso, Rubens und Matisse aus.


4. Köln, Deutschland
Wie wäre es mit einem Geschichtsausflug im eigenen Land? Diese mittelalterliche Stadt war einst ein dominierendes Zentrum des Frankenreichs. Im beeindruckenden Kölner Dom kann man den goldenen Schrein der heiligen drei Könige bewundern. Die echten Knochen der biblischen Weisen aus dem Morgenland sollen hier aufbewahrt werden.