Gesund im Home Office: Diese Mauspads sind hübsch – und gut für die Handgelenke

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Mauspads können auch richtig schön - und gesund sein! (Bild: Amazon.de)

Ob im Home Office oder im Büro: eine gesunde Körperhaltung ist für das Arbeiten am PC das A und O. Neben dem richtigen Blickwinkel auf den Bildschirm spielt auch die Handhabung und Position der Maus eine große Rolle für unsere Gesundheit. Als förderlich gelten ergonomische Mauspads und Handgelenkauflagen. Dass diese zudem auch noch ein echter Hingucker sein können, beweisen die folgenden Produkte.

Wer mit herkömmlichen Mäusen arbeitet, setzt sein Handgelenk immer wieder hoher Spannungen aus: beim Auflegen auf die Maus knickt das Gelenk nämlich nach oben ab. Nicht selten löst diese Arbeitshaltung Schmerzen in den Fingern oder im Nacken aus – Physiotherapeuten sprechen vom RSI-Syndrom (Repetitive Strain Injury Syndrom).

Stylishe Mauspads fürs Home Office

Handballenauflagen versprechen Abhilfe, weil durch sie der Winkel abgeflacht und somit Spannung aus dem Handgelenk genommen wird. In der Regel bestehen die Auflagen aus einem gepolsterten Kissen oder Pad, welches mit Silikon, Neopren oder natürlichen Materialien gefüllt ist.

Frühling für deine Pflanzen: Die schönsten und praktischsten Gadgets

Neben dem schlichten schwarzen Standardmodell finden sich in Online-Shops wie Amazon sehr stylishe Modelle, die durch Blumenmotiven, Marmorierungen oder Prints berühmter Gemälde Akzente im Home Office setzen.

Mauspads richtig platzieren

Doch damit die Maus keinen Schaden an Gelenken und Sehnen anrichtet, muss sie auch an der richtigen Stelle am Arbeitsplatz platziert werden. Grundsätzlich gilt für ergonomische wie auch herkömmliche Mäuse, dass sie sich entweder neben der Tastatur oder, noch besser, ganz nah am Sitzplatz befinden sollten. Ansonsten sind Verspannungen und Fehlbelastungen des Schultergürtels und der Wirbelsäule vorprogrammiert.

Ähnliche Haltungsprobleme werden übrigens auch durch herkömmliche PC-Tastaturen verursacht. Wenn du dir für das Arbeiten am Schreibtisch also etwas Gutes tun möchtest, schau dich am besten gleich nach einer ergonomischen Tastatur in Verbindung mit einer ergonomischen Maus um.

Für alle, die schwer aus dem Bett kommen: Dieser Wecker rennt vor dir weg