Höchste jemals gerittene Welle: Deutscher Profisurfer stellt Weltrekord auf

Der deutsche Big-Wave-Surfer Sebastian Steudtner ist am Dienstag mit dem Weltrekordtitel für die höchste jemals gesurfte Welle ausgezeichnet worden. Der 37-jährige Nürnberger ritt die über 26 Meter hohe Monsterwelle bereits im Oktober 2020 im portugiesischen Nazaré. Die komplexe Berechnung der Höhe dauerte über eineinhalb Jahre.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.