Wir haben 5 DIY-Zahnaufhellungs-Kits ausprobiert – unser Fazit

Karina Hoshikawa
·Lesedauer: 7 Min.

Genau wie viele andere Beauty-Sparten ist auch die Zahnpflege im Lockdown beliebter denn je – schließlich haben wir gerade alle Zeit der Welt, uns unserer Schönheit zu widmen. In Sachen Zähne haben die meisten dabei wohl vor allem einen Wunsch: ein strahlenderes, weißeres Lächeln.

Wenn du dich in der Vergangenheit schon mal damit beschäftigt hast, kennst du vermutlich vor allem die Zahnaufhellungs-„Klassiker“: Whitening Strips und Aktivkohle-Zahnpasta. Dabei hat die Beauty-Branche in der Hinsicht inzwischen noch so viel mehr zu bieten – von Seren bis über Stifte und Gels bis hin zu LED-Gadgets. Aber was davon funktioniert wirklich? Um das herauszufinden, hat sich das R29-Shopping-Team mit einigen Redakteurinnen zusammengeschlossen – und einfach mal rumprobiert.

Dafür haben wir uns einen Mix aus kostengünstigen Drogerieprodukten und hochpreisigeren Luxuskäufen ausgesucht, die wir verschiedenen Testerinnen mit diversen Bleaching-Erfahrungsstufen in die Hand drückten. Die machten sich daraufhin drei Wochen lang an die Arbeit. Das Ergebnis: jede Menge Vorher-Nachher-Bilder – und erstaunlich positive Meinungen.

Refinery29 macht es sich zum Ziel, dir nur die besten Produkte vorzustellen, damit dich die Auswahl der Onlineshops nicht erschlägt. Deshalb wurde alles, was wir dir empfehlen, liebevoll vom Team kuratiert. Wenn du über Refinery29 zu einem Onlineshop gelangst und etwas kaufst, bekommen wir gegebenenfalls einen Teil des Umsatzes über die Affiliate-Linksetzung.

<h3>Moon Dust Advanced Teeth Whitening Paste Booster</h3><br><strong>Testerin: </strong><em>Elizabeth Gulino, Gesundheits- & Wellness-Redakteurin</em><br><br><strong>Bisherige Bleaching-Erfahrung: </strong>„Ich benutze jeden Tag eine Zahnpasta für weißere Zähne und habe auch schon einige Male Whitening-Strips ausprobiert, wenn meine Zähne ein bisschen leblos wirkten, meistens aber nur so einmal im Jahr.“<br><br><strong>Moon Oral Care</strong> Moon Dust Advanced Teeth Whitening Paste Booster, $, available at <a href="https://moonoralcare.com/products/whitening-paste-booster" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:Moon Oral Care" class="link rapid-noclick-resp">Moon Oral Care</a>

Moon Dust Advanced Teeth Whitening Paste Booster


Testerin: Elizabeth Gulino, Gesundheits- & Wellness-Redakteurin

Bisherige Bleaching-Erfahrung: „Ich benutze jeden Tag eine Zahnpasta für weißere Zähne und habe auch schon einige Male Whitening-Strips ausprobiert, wenn meine Zähne ein bisschen leblos wirkten, meistens aber nur so einmal im Jahr.“

Moon Oral Care Moon Dust Advanced Teeth Whitening Paste Booster, $, available at Moon Oral Care
<h3>Moon Dust Advanced Teeth Whitening Paste Booster</h3><br><strong>Gesamteindruck: </strong>„Mir gefiel dieses Pulver gut, weil sie sich so leicht in <a href="https://www.refinery29.com/de-de/regelblutung-akne-pflege-routine" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:meine Routine einbauen" class="link rapid-noclick-resp">meine Routine einbauen</a> ließ – du musst einfach bloß deine normale Zahnpasta auf die Bürste auftragen und tunkst die Bürste dann in diesen Pulver-Tiegel. Dann wird geputzt – und fertig! Ich hatte den Eindruck, der Minz-Nachgeschmack meiner Zahnpasta wurde danach noch stärker. Damit das Pulver seine volle Wirkung entfalten kann, muss man es auch nur ein- bis zweimal pro Woche benutzen; das finde ich schon schöner als die Strips, die ich immer 30 Minuten auf den Zähnen tragen musste.“<br> <br><strong>Würdest du es nochmal kaufen? </strong>„Ich benutze das Pulver ja jetzt erst seit ein paar Wochen, denke aber schon, dass ich es nochmal kaufen würde! Ich glaube, hier braucht man für ein schönes Ergebnis nicht viel Produkt, und es lässt sich – wie gesagt – auch leichter in die Pflegeroutine einbauen als Whitening-Strips. Noch dazu ist es für diese Menge an Produkt echt nicht teuer.“<br><br><strong>Moon Oral Care</strong> Moon Dust Advanced Teeth Whitening Paste Booster, $, available at <a href="https://moonoralcare.com/products/whitening-paste-booster" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:Moon Oral Care" class="link rapid-noclick-resp">Moon Oral Care</a>

Moon Dust Advanced Teeth Whitening Paste Booster


Gesamteindruck: „Mir gefiel dieses Pulver gut, weil sie sich so leicht in meine Routine einbauen ließ – du musst einfach bloß deine normale Zahnpasta auf die Bürste auftragen und tunkst die Bürste dann in diesen Pulver-Tiegel. Dann wird geputzt – und fertig! Ich hatte den Eindruck, der Minz-Nachgeschmack meiner Zahnpasta wurde danach noch stärker. Damit das Pulver seine volle Wirkung entfalten kann, muss man es auch nur ein- bis zweimal pro Woche benutzen; das finde ich schon schöner als die Strips, die ich immer 30 Minuten auf den Zähnen tragen musste.“

Würdest du es nochmal kaufen? „Ich benutze das Pulver ja jetzt erst seit ein paar Wochen, denke aber schon, dass ich es nochmal kaufen würde! Ich glaube, hier braucht man für ein schönes Ergebnis nicht viel Produkt, und es lässt sich – wie gesagt – auch leichter in die Pflegeroutine einbauen als Whitening-Strips. Noch dazu ist es für diese Menge an Produkt echt nicht teuer.“

Moon Oral Care Moon Dust Advanced Teeth Whitening Paste Booster, $, available at Moon Oral Care
<h3>Spotlight Whitening Strips<br></h3><br><strong>Testerin: </strong><em>Cortne Bonilla, Lifestyle-Redakteurin</em><br> <br><strong>Bisherige Bleaching-Erfahrung: </strong>„Ich bin ein bisschen besessen von weißen Zähnen, und das meine ich ernst: Meine Mutter ist Zahnpflege- und Skincare-Fan und ermutigte uns drei Kinder schon seit dem zehnten Lebensjahr dazu, immer mit Natron zu gurgeln. Ich trug während der Schulzeit sieben Jahre lang eine Zahnspange; als die rauskam, wollte ich <a href="https://www.refinery29.com/de-de/porzellan-veeners-zaehne-beauty" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:dieses brandneue Lächeln" class="link rapid-noclick-resp">dieses brandneue Lächeln</a> natürlich möglichst lange schön halten. Deswegen benutze ich regelmäßig Zahnaufhellungs-Strips, lasse meine Zähne kosmetisch aufhellen und verwende auch diverse Aktivkohle-Zahnbürsten und -pasten.“<br><br><strong>Spotlight Oral Care</strong> Spotlight Whitening Strips, $, available at <a href="https://www.beautybay.com/de/p/spotlight-oral-care/teeth-whitening-system/" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:Beauty Bay" class="link rapid-noclick-resp">Beauty Bay</a>

Spotlight Whitening Strips


Testerin: Cortne Bonilla, Lifestyle-Redakteurin

Bisherige Bleaching-Erfahrung: „Ich bin ein bisschen besessen von weißen Zähnen, und das meine ich ernst: Meine Mutter ist Zahnpflege- und Skincare-Fan und ermutigte uns drei Kinder schon seit dem zehnten Lebensjahr dazu, immer mit Natron zu gurgeln. Ich trug während der Schulzeit sieben Jahre lang eine Zahnspange; als die rauskam, wollte ich dieses brandneue Lächeln natürlich möglichst lange schön halten. Deswegen benutze ich regelmäßig Zahnaufhellungs-Strips, lasse meine Zähne kosmetisch aufhellen und verwende auch diverse Aktivkohle-Zahnbürsten und -pasten.“

Spotlight Oral Care Spotlight Whitening Strips, $, available at Beauty Bay
<h3>Spotlight Whitening Strips<br></h3><br><strong>Gesamteindruck: </strong>„Die Strips, die ich sonst benutze, kann ich maximal 15 bis 30 Minuten tragen, bevor mein Zahnfleisch höllisch anfängt zu brennen; die hier sind viel sanfter. Ich habe sie jeden Abend vor dem Schlafengehen verwendet und fand den leicht minzigen Geschmack echt angenehm.“<br> <br><strong>Würdest du es nochmal kaufen? </strong>„Auf jeden Fall! Mein Freund James hat sehr empfindliche Zähne und war total erstaunt, als wir die Strips zusammen ausprobierten und sie ihm nicht wehtaten. Und ich Verrückte finde super, dass ich sie sogar noch länger tragen kann als meine anderen Strips – und wenn mein Zahnfleisch dann doch mal gereizt reagiert, ist auch noch dieses kühlende Pflegeöl dabei.“<br><br><strong>Spotlight Oral Care</strong> Spotlight Whitening Strips, $, available at <a href="https://www.beautybay.com/de/p/spotlight-oral-care/teeth-whitening-system/" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:Beauty Bay" class="link rapid-noclick-resp">Beauty Bay</a>

Spotlight Whitening Strips


Gesamteindruck: „Die Strips, die ich sonst benutze, kann ich maximal 15 bis 30 Minuten tragen, bevor mein Zahnfleisch höllisch anfängt zu brennen; die hier sind viel sanfter. Ich habe sie jeden Abend vor dem Schlafengehen verwendet und fand den leicht minzigen Geschmack echt angenehm.“

Würdest du es nochmal kaufen? „Auf jeden Fall! Mein Freund James hat sehr empfindliche Zähne und war total erstaunt, als wir die Strips zusammen ausprobierten und sie ihm nicht wehtaten. Und ich Verrückte finde super, dass ich sie sogar noch länger tragen kann als meine anderen Strips – und wenn mein Zahnfleisch dann doch mal gereizt reagiert, ist auch noch dieses kühlende Pflegeöl dabei.“

Spotlight Oral Care Spotlight Whitening Strips, $, available at Beauty Bay
<h2>Hello Activated Charcoal Toothpaste & Toothbrush</h2><br><strong>Testerin: </strong><em>Kate Spencer, Creative- & Updates-Redakteurin</em><br> <br><strong>Bisherige Bleaching-Erfahrung: </strong>„Ich habe bisher gar keine Erfahrung mit Zahnaufhellung, abgesehen davon, dass ich mir gerne Zahnpasta mit ‚White‘-Irgendwas auf der Verpackung kaufe. Ich habe mir auch noch nie die Zähne professionell aufhellen lassen (und das sieht man wohl auch).“<br><br><strong>Hello Oral Care</strong> Hello Activated Charcoal Zahnpasta, $, available at <a href="https://de.iherb.com/pr/Hello-Fluoride-Free-Whitening-Toothpaste-Activated-Charcoal-With-Fresh-Mint-Coconut-Oil-4-oz-113-g/83271" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:iHerb" class="link rapid-noclick-resp">iHerb</a>

Hello Activated Charcoal Toothpaste & Toothbrush


Testerin: Kate Spencer, Creative- & Updates-Redakteurin

Bisherige Bleaching-Erfahrung: „Ich habe bisher gar keine Erfahrung mit Zahnaufhellung, abgesehen davon, dass ich mir gerne Zahnpasta mit ‚White‘-Irgendwas auf der Verpackung kaufe. Ich habe mir auch noch nie die Zähne professionell aufhellen lassen (und das sieht man wohl auch).“

Hello Oral Care Hello Activated Charcoal Zahnpasta, $, available at iHerb
<h3>Hello Activated Charcoal Toothpaste & Toothbrush</h3><br><strong>Gesamteindruck: </strong>„Mir gefällt, dass das hier eine eher natürliche Art der Zahnaufhellung ist. Ich habe sehr empfindliche Zähne und stand Strips oder anderen aggressiveren Methoden daher immer etwas skeptischer gegenüber. Ich glaube zwar nicht, dass drei Wochen mit Aktivkohle-Zahnpasta einen großen Unterschied machen können; aber ich finde schon, dass meine Zähne ein klitzekleines bisschen heller sind. Vermutlich werde ich in ein paar Wochen mehr sehen können. Mir gefällt auch die Zahnbürste: Die Borsten sind schön weich, und hübsch ist sie auch noch. Der einzige Nachteil an diesem Produkt ist, dass es dein Bad ganz schön einsaut. Kleine schwarze Flecken ÜBERALL.“<br> <br><strong>Würdest du es nochmal kaufen? </strong>„Das werde ich! Zwar werde ich die Zahnpasta wohl nicht zweimal am Tag benutzen, aber sie gefällt mir, und deswegen werde ich sie mit meiner normalen Zahnpasta abwechseln.“<br><br><strong>Hello Oral Care</strong> Hello Activated Charcoal Zahnpasta, $, available at <a href="https://de.iherb.com/pr/Hello-Fluoride-Free-Whitening-Toothpaste-Activated-Charcoal-With-Fresh-Mint-Coconut-Oil-4-oz-113-g/83271" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:iHerb" class="link rapid-noclick-resp">iHerb</a>

Hello Activated Charcoal Toothpaste & Toothbrush


Gesamteindruck: „Mir gefällt, dass das hier eine eher natürliche Art der Zahnaufhellung ist. Ich habe sehr empfindliche Zähne und stand Strips oder anderen aggressiveren Methoden daher immer etwas skeptischer gegenüber. Ich glaube zwar nicht, dass drei Wochen mit Aktivkohle-Zahnpasta einen großen Unterschied machen können; aber ich finde schon, dass meine Zähne ein klitzekleines bisschen heller sind. Vermutlich werde ich in ein paar Wochen mehr sehen können. Mir gefällt auch die Zahnbürste: Die Borsten sind schön weich, und hübsch ist sie auch noch. Der einzige Nachteil an diesem Produkt ist, dass es dein Bad ganz schön einsaut. Kleine schwarze Flecken ÜBERALL.“

Würdest du es nochmal kaufen? „Das werde ich! Zwar werde ich die Zahnpasta wohl nicht zweimal am Tag benutzen, aber sie gefällt mir, und deswegen werde ich sie mit meiner normalen Zahnpasta abwechseln.“

Hello Oral Care Hello Activated Charcoal Zahnpasta, $, available at iHerb
<h3>Crest 3D White Professional Effects Whitestrips</h3><br><strong>Testerin: </strong><em>Alexandra Polk, Redakteurin</em><br> <br><strong>Bisherige Bleaching-Erfahrung: </strong>„Vor diesem Test hatte ich nur schon mal aufhellende Mundspülung und Zahnpasta ausprobiert. Ich habe extrem empfindliche Zähne – ich fange an zu schreien, wenn ich in Eis beiße –, deswegen war ich bisher in Sachen Bleaching immer vorsichtig.“<br><br><strong>Crest</strong> Crest 3D White Professional Effects Whitestrips, $, available at <a href="https://www.real.de/product/338767211/" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:real" class="link rapid-noclick-resp">real</a>

Crest 3D White Professional Effects Whitestrips


Testerin: Alexandra Polk, Redakteurin

Bisherige Bleaching-Erfahrung: „Vor diesem Test hatte ich nur schon mal aufhellende Mundspülung und Zahnpasta ausprobiert. Ich habe extrem empfindliche Zähne – ich fange an zu schreien, wenn ich in Eis beiße –, deswegen war ich bisher in Sachen Bleaching immer vorsichtig.“

Crest Crest 3D White Professional Effects Whitestrips, $, available at real
<h3>Crest 3D White Professional Effects Whitestrips</h3><br><strong>Gesamteindruck: </strong>„Mir gefiel, wie gut sie an meinen Zähnen klebten. Das war das erste Mal, dass ich solche Strips ausprobiert habe, und ich habe schon oft gehört, dass manche dieser Strips nur schlecht halten. Die hier hingen aber an meinen Zähnen, als wollten sie nie wieder weg. Als Neuling irritierte es mich aber doch ein bisschen, dass kaum Anweisungen mitgeliefert wurden. Ich musste erst bei Google nachgucken und mich durch ein paar FAQs klicken. Der Geschmack war auch nicht so mein Ding, aber ich schätze mal, dass alle Zahnaufhellungs-Produkte ein bisschen seifig schmecken.“<br> <br><strong>Würdest du es nochmal kaufen? </strong>„Ja, definitiv! Jetzt, wo ich es mal ausprobiert habe, habe ich keine Angst mehr vor der Wirkung auf meine empfindlichen Zähne, solange ich die Strips eben nicht die vollen 30 Minuten trage. Zwar waren meine Zähne danach nicht plötzlich blendend weiß – ich denke aber doch, dass die Strips einige leichte Verfärbungen ausgeglichen haben. Ich trinke dauernd Kaffee, Tee und gelegentlich auch Wein, also können meine Zähne das gelegentliche Bleaching ganz gut gebrauchen.“<br><br><strong>Crest</strong> Crest 3D White Professional Effects Whitestrips, $, available at <a href="https://www.real.de/product/338767211/" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:real" class="link rapid-noclick-resp">real</a>

Crest 3D White Professional Effects Whitestrips


Gesamteindruck: „Mir gefiel, wie gut sie an meinen Zähnen klebten. Das war das erste Mal, dass ich solche Strips ausprobiert habe, und ich habe schon oft gehört, dass manche dieser Strips nur schlecht halten. Die hier hingen aber an meinen Zähnen, als wollten sie nie wieder weg. Als Neuling irritierte es mich aber doch ein bisschen, dass kaum Anweisungen mitgeliefert wurden. Ich musste erst bei Google nachgucken und mich durch ein paar FAQs klicken. Der Geschmack war auch nicht so mein Ding, aber ich schätze mal, dass alle Zahnaufhellungs-Produkte ein bisschen seifig schmecken.“

Würdest du es nochmal kaufen? „Ja, definitiv! Jetzt, wo ich es mal ausprobiert habe, habe ich keine Angst mehr vor der Wirkung auf meine empfindlichen Zähne, solange ich die Strips eben nicht die vollen 30 Minuten trage. Zwar waren meine Zähne danach nicht plötzlich blendend weiß – ich denke aber doch, dass die Strips einige leichte Verfärbungen ausgeglichen haben. Ich trinke dauernd Kaffee, Tee und gelegentlich auch Wein, also können meine Zähne das gelegentliche Bleaching ganz gut gebrauchen.“

Crest Crest 3D White Professional Effects Whitestrips, $, available at real
<strong><h2>Terra & Co. Brilliant Black Oil Pulling</h2></strong><br><strong>Testerin: </strong><em>Molly Longman, Gesundheits- & Wellness-Redakteurin</em><br> <br><strong>Bisherige Bleaching-Erfahrung: </strong>„Ich habe zwischendurch mal Bleaching-Strips benutzt, aber immer nur einmal im Monat oder so. Mein Zahnarzt hat mir außerdem mal eine Zahnpasta verschrieben, die die Zähne aufhellt.“<br><br><strong>Terra & Co.</strong> Terra & Co. Brilliant Black Oil Pulling, $, available at <a href="https://twinkleapothecary.com/products/brilliant-black-oil-pulling-terra-co" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:Twinkle Apothecary" class="link rapid-noclick-resp">Twinkle Apothecary</a>

Terra & Co. Brilliant Black Oil Pulling


Testerin: Molly Longman, Gesundheits- & Wellness-Redakteurin

Bisherige Bleaching-Erfahrung: „Ich habe zwischendurch mal Bleaching-Strips benutzt, aber immer nur einmal im Monat oder so. Mein Zahnarzt hat mir außerdem mal eine Zahnpasta verschrieben, die die Zähne aufhellt.“

Terra & Co. Terra & Co. Brilliant Black Oil Pulling, $, available at Twinkle Apothecary
<strong><h2>Terra & Co. Brilliant Black Oil Pulling</h2></strong><br><strong>Gesamteindruck:</strong> „Ganz ehrlich: Ich war skeptisch, ob das Produkt überhaupt irgendwas bewirken würde. Wenigstens war ich mir sicher, dass die möglichen Nebenwirkungen <a href="https://www.refinery29.com/de-de/oelziehen-wirkung-dauer" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:vom Ölziehen" class="link rapid-noclick-resp">vom Ölziehen</a> – Kopfschmerzen und empfindliche Zähne – eher nervig als gefährlich werden könnten; insofern zog ich’s durch. Fünf Minuten lang ließ ich etwa einen Deckel voll von der grauen Flüssigkeit durch meinen Mund rauschen und spuckte das Ganze dann in den Mülleimer, um meinen Abfluss nicht zu verkleben. Dann putzte ich mir die Zähne. Am nächsten Tag waren meine Zähne tatsächlich ein bisschen empfindlich, und das machte mich nervös. Nach den nächsten Anwendungen merkte ich davon aber nichts mehr. Nach ein paar Wochen sehen meine Zähne tatsächlich ein bisschen heller aus – aber vielleicht bilde ich mir das auch nur ein.“<br> <br><strong>Würdest du es nochmal kaufen? </strong>„Ich benutze das Öl vermutlich weiter, bis es leer ist – und bis dahin weiß ich sicher, ob es einen sichtbaren Unterschied macht. Nach jetzigem Stand würde ich dafür aber nicht nochmal so viel Geld ausgeben, weil es sich erstmal nur anfühlt wie ein Extra-Step in meiner normalen Routine. Ich würde aber auch niemandem ausreden, es zu probieren!“<br><br><strong>Terra & Co.</strong> Terra & Co. Brilliant Black Oil Pulling, $, available at <a href="https://twinkleapothecary.com/products/brilliant-black-oil-pulling-terra-co" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:Twinkle Apothecary" class="link rapid-noclick-resp">Twinkle Apothecary</a>

Terra & Co. Brilliant Black Oil Pulling


Gesamteindruck: „Ganz ehrlich: Ich war skeptisch, ob das Produkt überhaupt irgendwas bewirken würde. Wenigstens war ich mir sicher, dass die möglichen Nebenwirkungen vom Ölziehen – Kopfschmerzen und empfindliche Zähne – eher nervig als gefährlich werden könnten; insofern zog ich’s durch. Fünf Minuten lang ließ ich etwa einen Deckel voll von der grauen Flüssigkeit durch meinen Mund rauschen und spuckte das Ganze dann in den Mülleimer, um meinen Abfluss nicht zu verkleben. Dann putzte ich mir die Zähne. Am nächsten Tag waren meine Zähne tatsächlich ein bisschen empfindlich, und das machte mich nervös. Nach den nächsten Anwendungen merkte ich davon aber nichts mehr. Nach ein paar Wochen sehen meine Zähne tatsächlich ein bisschen heller aus – aber vielleicht bilde ich mir das auch nur ein.“

Würdest du es nochmal kaufen? „Ich benutze das Öl vermutlich weiter, bis es leer ist – und bis dahin weiß ich sicher, ob es einen sichtbaren Unterschied macht. Nach jetzigem Stand würde ich dafür aber nicht nochmal so viel Geld ausgeben, weil es sich erstmal nur anfühlt wie ein Extra-Step in meiner normalen Routine. Ich würde aber auch niemandem ausreden, es zu probieren!“

Terra & Co. Terra & Co. Brilliant Black Oil Pulling, $, available at Twinkle Apothecary

Like what you see? How about some more R29 goodness, right here?

Zähneputzen: Vor oder nach dem Frühstück?

6 Fehler beim Zähneputzen