1 / 11

Regina King

Noch bevor sie den Preis für die Hauptdarstellerin in einer Fernsehserie oder in einem Film gewann, sah King in diesem Neon bereits wie eine Gewinnerin aus. (Foto: Getty Images)

Hat Kim Kardashian den gewagtesten Emmys-Trend inspiriert?

Völlig unerwartet erstrahlte der diesjährige rote Teppich bei den Emmys in 50 prächtigen Schattierungen von Chartreuse-Grün. Ist Kim Kardashian schuld? Der Reality-Star ist kürzlich mehrfach in den Neonfarben aufgetreten und es scheint, als ob die Stars genau wie wir gerne mit den neuesten Trends der Kardashian Schritt halten.

Stars in grünlich-gelben Farbtönen sorgten 2018 für Furore auf dem roten Teppich. Es schien, als wäre Chartreuse bei diesem Event in den Hintergrund getreten und hätte die Bühne anderen hellen, kräftigen Farben überlassen, nachdem Angela Bassett bereits bei den Emmys 2016 in einem Kleid in diesen prachtvollen Tönen verzauberte. Und obwohl Regina King am Montagabend als erste die Zuschauer mit dem fast neonfarbenen Ton auf dem roten Teppich begeisterte, ist sie bei weitem nicht die Einzige, die darin wie, nun, ein Star, aussieht.

Von Alison Bries elegantem Cut-Out-Kleid bis hin zu Henry Winklers Neon-Krawatte – hier sind alle Promis in diesem brillanten Farbton und anderen auffälligen Goldtönen.

Kerry Justich