Helene Fischer postet ungewöhnliches Bild: Fans feiern ihren natürlichen Look

Jennifer Caprarella
·Freie Autorin
·Lesedauer: 2 Min.

In einem so außergewöhnlichen Jahr wurde selbst Helene Fischer auf einmal wieder auf Social Media aktiv. Nach einem geschlagenen Jahr Instagram-Funkstille versüßte sie ihren Fans seit dem Sommer gelegentlich mit schönen Fotos die Quarantäne, und 2021 wurde mit einem ungewohnten Foto eingeläutet.

BERLIN, GERMANY - JANUARY 12: German singer Helene Fischer arrives at the television show 'Schlagerchampions - Das grosse Fest der Besten' at Velodrom on January 12, 2019 in Berlin, Germany. (Photo by Isa Foltin/WireImage)
Professionelles Lächeln, perfekte Pose, Scheinwerferlicht: Anders sieht man Helene Fischer selten. Auf Instagram zeigte sie sich nun von einer selteneren Seite (Symbolbild: Isa Foltin/WireImage)

Denn während Helene Fischer die Vorweihnachtszeit noch mit einem schwarz-weißen Bild aus einem professionellen Fotoshooting beging und den Dezember über die üblichen Fotos aus ihrer Weihnachtsshow samt Glitzer-Outfits und perfektem Make-up postete, entschied sie sich anlässlich ihrer Neujahrsgrüße für ein Kontrastprogramm.

Statt Helenes perfektionierter Profi-Pose mit laszivem Blick und leicht geöffnetem Mund gab es ein entspanntes, natürliches Lächeln in Nahaufnahme, mit winterlichem Strickpulli und kaum oder gar keinem Make-up.

Hilft Helene Fischer? "Maybrit Illner" diskutiert über Impfbereitschaft

Dazu passt auch die Botschaft, die Fischer dazu postet, in der sie ihre Fans zu Achtsamkeit aufruft und dazu, sich auf das zu besinnen, was man im neuen Jahr vorhat. Zuletzt äußert die Sängerin die Hoffnung, dass die Menschen auch nach der Pandemie Wertschätzung für die kleinen Dinge des Lebens und Dankbarkeit für das wahrnehmen werden, was man hat.

Die Fans feiern die natürliche Aufnahme

So ungewohnt ist diese Art von Foto für Helene Fischers Fans, dass einer in den Kommentaren gar behauptete, sich bei dem Bild “voll erschreckt” zu haben. “Ist das wirklich Helene Fischer?” fragte ein anderer Instagram-User ungläubig. Normalerweise zeigt der Schlager-Star sich schließlich anders auf Social Media.

Die überwältigende Mehrheit jedoch liebte den No-Make-up-Look aus natürlichem Winkel und ohne vollendete Scheinwerfer-Beleuchtung. “Wow, diese Naturschönheit”, schwärmte ein Fan. Ein anderer lobte, wie viel Wärme und Herzlichkeit das Foto vermitteln würde. “Wie schön ist dieses Bild bitte”, hieß es in den Kommentaren weiter, und: “So wunderschön wie immer und noch viel schöner.” Besonders viele Fans äußerten außerdem die Hoffnung, dass man Helene Fischer bald wieder auf der Bühne sehen dürfe.

Video: Im Sommer gab es einen Polizeieinsatz auf Helene Fischers Grundstück