Herzergreifendes Bild einer 4-Jährigen rührt Tausende Menschen

Die Geschichte hinter dem Bild geht zu Herzen. (Bild: Carolyn Kovacs Anderson/Facebook)

Als Carolyn Kovacs Anderson dieses Foto ihrer 4-jährigen Tochter machte und auf Facebook postete, hätte sie wohl kaum damit gerechnet, dass es derart viele Reaktionen auslösen würde. Die Geschichte dahinter dürfte jedoch niemanden kalt lassen - und rührt derzeit Tausende Menschen im Netz.

Das Foto fängt den Moment ein, als die kleine Maren in Leesburg, Virginia ein Plakat mit einem Model erblickt, das ebenfalls im Rollstuhl sitzt. "Es war faszinierend zu sehen, wie sie anhält und das Poster bestaunt", schreibt die Mutter in ihrem Facebook-Post.

Für die 4-Jährige, die aufgrund einer seltenen Krankheit seit kurzem auf den Rollstuhl angewiesen ist, muss das Werbeplakat des Beauty-Unternehmens eine große Inspiration gewesen sein, wie die Worte der Mutter erahnen lassen: "Man konnte ganz klar erkennen, dass sie sich damit auf Anhieb identifizierte", so Kovacs Anderson gegenüber der Nachrichtenseite Today.

Ein herzergreifender Moment, der auf Facebook bereits über 90.000 Likes erhielt, fast 80.000 Mal geteilt wurde und der deutlich macht, wie wichtig es ist, dass Diversity zur Selbstverständlichkeit wird - auch in der Werbung.