Herzogin Catherine: Hier stellen Kate und Charles ihre innige Beziehung unter Beweis

·Lesedauer: 2 Min.

Herzogin Catherine sorgte für den Wow-Auftritt bei der Weltpremiere des neuen Bond-Filmes "Keine Zeit zu sterben". Doch es war nicht bloß ihr umwerfendes Kleid, dass für Aufsehen sorgte – auch ihre losgelöste Art bescherte einen der besten Momente des Abends.

Prinz Charles und Herzogin Catherine
Prinz Charles und Herzogin Catherine

Mit diesem Auftritt raubte Herzogin Catherine, 39, buchstäblich allen den Atem: In einem goldenen Pailletten-Dress überstrahlte die Frau von Prinz William, 39, am Dienstagabend, 28. September 2021, alle Gäste der Weltpremiere des neuen James-Bond-Films "Keine Zeit zu sterben". Bei all dem Wirbel um ihren fantastischen Look blieb ein Moment zwischen der Herzogin und ihrem Schwiegervater Prinz Charles, 72, beinahe unentdeckt.

Herzogin Catherine begrüßt Prinz Charles mit zwei Wangenküssen

Denn nicht nur Prinz William und Kate gaben sich die Ehre, auch Prinz Charles schritt gemeinsam mit Herzogin Camilla, 74, über den roten Teppich, der vor der Royal Albert Hall in London ausgerollt wurde. Als die royalen Paare aufeinandertreffen, geschieht eine wahre Sensation: Herzogin Catherine zieht den Vater ihres Mannes liebevoll an sich heran, gibt ihm auf beide Wangen einen sanften Kuss. Es ist eine Geste, die für die Königsfamilie vollkommen untypisch ist. Zwar zeigen sich Charles, Kate, William und Co stets sympathisch und auch emotional – allerdings sind solche Momente untereinander vor laufenden Kameras und der Presse eine royale Rarität.

Herzogin Catherine begrüßt ihren Schwiegervater Prinz Charles mit zwei zärtlichen Küssen auf die Wangen.
Herzogin Catherine begrüßt ihren Schwiegervater Prinz Charles mit zwei zärtlichen Küssen auf die Wangen.

Der besondere Moment zwischen der 39-Jährigen und Prinz Charles zeugt von einer respektvollen und innigen Beziehung. Kein Wunder: Immerhin ist Kate seit über 10 Jahren Mitglied der britischen Königsfamilie und füllt ihre Rolle als Senior Royal, Mutter des zukünftigen Monarchen und liebevolle Ehefrau mit Bravour aus.

Herzogin Catherine und Herzogin Camilla

Auch das gute Verhältnis zwischen Kate und Camilla wird zum Ausdruck gebracht. Erst begrüßt Prinz William seine Stiefmutter herzlich, dann zieht auch Catherine sie an sich heran und wiederholt die zarte Geste, küsst die Herzogin ebenfalls auf beide Wangen.

Der gelungene Auftritt der beiden Paare setzt ein deutliches Zeichen: für Familie, für Zusammenhalt, aber vor allem für die Freude darüber, endlich wieder offizielle Termine wahrnehmen zu können, bei denen solch liebevolle Berührungen wieder möglich sind. Nach fast zwei Jahren der Video-Termine, abgesagten Premieren und fehlendem Kontakt, gleicht die losgelöste Stimmung der Royals einem kräftigen Atemzug, nachdem man lange die Luft anhalten musste.

Verwendete Quellen: danapress.com


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.